Michael Liebert
einer der großen Klassiker aus einem großen Jahr. Herrlich dicht in der Aromatik und doch balsamisch in seiner Struktur. Geben Sie ihm noch Zeit...

Bodegas Muga - Rioja Gran Reserva 2016 Prado Enea

Ab 10. Juli
45 Flaschen verfügbar
von 60, unterwegs vom Weingut in Spanien nach München
statt 79,00 € UVP

65,95 €

Flaschen
-17%

Preis pro Flasche (0.75L) = 87,93 € /1L
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Bodegas Muga
Bodegas Muga
von unserem Weinscout Michael Liebert vom 12.06.2024
Die 1. Lieferung ist bereits verkauft, Victor organisiert...

Prado Enea - die traditionelle Gran Reserva von Muga

Prado Enea ist einer der All-Time-Favorites für Fans von klassischem Rioja. Ein Musterbeispiel dafür, wie man es machen muss und deswegen stilprägend seit Jahrzehnten. Das Traubenmaterial für den Prado Enea (80% Tempranillo, dazu Garnacha, Graciano und Mazuelo) wird ganz zum Schluss eingeholt, es muss einfach perfekt ausgereift sein. Nach der Gärung in großen Holzbottichen wird er für mindestens 36 Monate in amerikanischen und französischen Barriques ausgebaut. Darauf folgt noch eine 36 Monate lange Flaschenreife. Sie können sofort loslegen, der Wein kommt perfekt auf den Markt und kann noch etliche Jahre weitermachen. Mit Sicherheit gibt es viele klassische Rotweine in der Rioja, aber Muga zaubert mit dem Prado Enea Jahr für Jahr Noblesse in flüssiger Form.

...und so schmeckt der 2016er Rioja Prado Enea

James Suckling hat es gut auf den Punkt gebracht: "Try after 2026. This is beautiful now, but will be better in three or four years." Der 2016er ist dem 2015er sehr ähnlich. Herrlich dicht in der Aromatik und dunkel in der Farbe. In der Nase ein schönes Spiel aus dunkler Frucht mit Walnuss und Schokolade. Dazu am Gaumen die balsamischen Noten, die ihn fast burgundisch wirken lassen. Vor allem im Vergleich mit dem Torre Muga.
Der Prado Enea bleibt unglaublich lang am Gaumen und zeigt schon jetzt einen tollen Schmelz. Es ist einer der absoluten Klassiker aus dem Rioja. Lagern Sie ein, was geht, der nächste Jahrgang lässt auf sich warten. Erst in 3 Jahren kommt dann der 2019er.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Meditationswein
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2040
  • Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
  • Robert Parker: 97 Punkte
  • James Suckling: 97 Punkte
Inhalt: 0.75 Liter
Artikel-Nr.: 8153
Weinart: Rotwein
Cuvée (enthält): 80% Tempranillo, dazu Garnacha, Graciano & Mazuelo
Jahrgang: 2016
Land: Spanien
Region: Rioja
Alkoholgehalt: 14.5% vol
Ausbau: französisches Barrique, amerikanisches Barrique
Ausbau-Zeiten: mind. 36 Monate
Verschluss: Kork
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Lebensmittel-Unternehmer: Bodegas Muga, Avenida Vizcaya, Barrio de la Estación, 2, 26200 Haro, La Rioja, Spanien
EAN: 8414542020051

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...