Michael Liebert
der 2021er ist genial geworden. Die Frucht ist ungemein dunkel und markant. Dazu eine dichte, sehr saftige Struktur. Die Tannine ultrafein...

Petrolo - Galatrona 2021 Bio

Sofort
14 Flaschen verfügbar
statt 118,00 € UVP

99,95 €

Flaschen
-15%

Preis pro Flasche (0.75L) = 133,27 € /1L
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Kontroll-Nr.: IT-BIO-004

Petrolo
Petrolo
von unserem Weinscout Michael Liebert vom 20.02.2024
Auf der Messe in Paris nochmals nachverkostet: fantastisch!

Galatrona - ein genialer Merlot - Grand Cru

Der Weinberg für den Galatrona ist etwa 10 Hektar groß und wurde Ende der 1980er angelegt. Über ihm der namensgebende Turm Galatrona und ein kleiner Wald, der vor kühlen Fallwinden schützt. Die Morgensonne trocknet alles schnell ab und abends ist es eher kühl. Gepflanzt wurde bestes Merlot-Rebmaterial aus Bordeaux. Der Boden mit seinem hohen Kalkanteil erinnert an die Côte d'Or im Burgund. Dazu das kontinentale, etwas wärmere Klima der Toskana. Seit 2004 wird hier mit natürlichen und nachhaltigen Methoden gearbeitet, 2016 war die Umstellung auf Bio abgeschlossen. Mit Ausnahme des x-mal so teuren Masseto kenne ich keinen so komplexen und feinsinnigen Merlot wie den Galatrona.

Der Keller ist absolut rudimentär ausgestattet. Die Qualität kommt einzig und allein aus den Trauben. Es wird selbstverständlich von Hand gelesen und im Weingut nochmals sortiert. Die Gärung erfolgt mit natürlichen Hefen. Reifen darf der Galatrona anschließend für 18 bis 20 Monate in französischen Eichenfässern, ein Drittel davon neu.

...und so schmeckt der 2021er Galatrona von Petrolo

Der 2021er Galatrona ist genial geworden. Auf der Messe in Paris hat mir Luca nochmals einen Verkostungsschluck eingeschenkt. Und der Wein hat sich fantastisch entwickelt. Die Frucht noch etwas dunkler und markanter als in den letzten beiden bereits sehr guten Jahrgängen. Und dabei herrlich saftig und mineralisch. Das Bouquet mit einer wilden Mischung aus dunklen Beeren, schwarzen Oliven und so sanften Aromen wie Lavendel und Thymian. Am Gaumen ist die Frucht unterlegt von einer dichten, sehr saftigen Struktur. Die Tannine sind schon jetzt ultrafein und verstärken das samtige Mundgefühl und den langen Nachhall, der seinesgleichen sucht. Einer der besten Weine aus der Toskana, die ich in den letzten Jahren im Glas hatte. Dabei ist er noch total jung. Besser erst nach 2026 öffnen.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Sofa-Wein, Wild, Braten
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2040
  • Michael Liebert: 99-100 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
  • James Suckling: 98 Punkte
  • Falstaff: 100 Punkte
Inhalt: 0.75 Liter
Artikel-Nr.: 7543
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Merlot
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Toskana - Val d'Arno di Sopra
Alkoholgehalt: 14.0% vol
Ausbau: französisches Barrique
Ausbau-Zeiten: 18-20 Monate
Restzucker in g/l: 0.2
Säuregehalt in g/l: 5.4
Verschluss: Kork
BIO: EU-Bio
BIO Kontroll-Nummer: IT-BIO-004
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Lebensmittel-Unternehmer: Società Agricola Petrolo s.s., Località Petrolo 30, Mercatale Valdarno, 52021 Bucine, (AR), Italien
EAN: 8007994002296

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...