Fonterutoli - Concerto 2020

Michael Liebert
ein Vorreiter der Supertuscans, der nur in den besten Jahren gemacht wird und der 2020er Concerto ist eine besonders gelungene Interpretation...

Concerto 2020

54,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 118 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Concerto von Fonterutoli - Supertuscan der ersten Stunde

Der Concerto zählte zu den großen Namen der ersten Stunde, als man mit internationalen Rebsorten experimentierte und die Toskana auf die Weltbühne trat, um mit diesen Rotweinen eben nichts anderes zu feiern als ein Konzert. 1981 fiel der Startschuss für dieses Meisterstück. Irgendwann fand man es nicht mehr zeitgemäß, aber was tun, wenn man das perfekte Traubenmaterial dafür hat? Seit 2011 gibt es ihn daher in guten Jahren wieder und 2020 ist eine besonders gelungene Interpretation geworden, die für lange Zeit zu hören sein wird. Die Zusammensetzung ist bis heute gleich geblieben: 80% Sangiovese und 20% Cabernet Sauvignon. 18 Monate wird er ausgebaut in Tonneaux und in französischen Barriques, anschließend folgen 3 Monate Ruhe im Zement-Tank. Ich freue mich, dass es den Concerto wieder gibt, mit seiner Länge und Intensität zählt er für mich zu den ganz großen der Toskana.

...und so schmeckt der 2020er Concerto von Fonterutoli

Er ist noch unglaublich jung, versprüht aber schon jetzt den Charme eines Supertuscan aus einem großen Jahr. In der Nase herrlich reife Schwarzkirschen, Pflaumen, schwarze Johannisbeeren und ein Hauch Preiselbeeren. Ergänzt wird das Ganze durch Kakao, Weihrauch, Thymian, gegerbtes Leder, Zedernholz und dunklen Pfeffer. Am Gaumen ist der Concerto wunderbar strukturiert mit einem unglaublichen Spannungsbogen. Es beginnt mit dunklen, reifen Fruchtaromen. Darauf legen sich nach und nach Schichten aus feinen Gewürzen, getrocknete und eingelegte Früchte, fleischige Noten sowie Leder und Zedernholz. Das Tanningerüst ist zwar mächtig, aber sehr elegant und feinkörnig. Das Finale ist unendlich lang und der Geschmack vom Concerto hallt minutenlang nach. Ein mächtiger Wein, der schon jetzt die zeitlose Eleganz von Fonterutoli zeigt.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Wild, Steak, mediterrane Küche
  • Optimaler Genuss: von 2024 bis 2040

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Cabernet Sauvignon
Ausbau: Tonneau, französisches Barrique, Zement-Tank
Ausbau-Zeiten: 18 und 3 Monate
Jahrgang: 2020
Land: Italien
Region: Toskana - Toscana IGT
Lebensmittel-
unternehmer:
Castello di Fonterutoli - Marchesi di Mazzei s.p.a., Via Ottone III di Sassonia 5, Località Fonterutoli, 53011 Castellina in Chianti (SI), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.