Finca Rodma - Tempranillo 2019 Selección

Felix Bodmann
Frucht in ihrer schönsten Form, der mit dem Einsatz von teilweise neuem Holz eine wunderbare Struktur verliehen wird – zum Verlieben...

Tempranillo 2019 Selección

25,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 224 Flaschen auf Lager (von 300, die am 24.01. aus Spanien kamen) - jetzt bestellen, Versand gleich Montag

Weinbeschreibung von Felix Bodmann


Finca Rodma Selección 2019 – was ich von diesem Wein lernen konnte

Was heißt eigentlich ‚das moderne Ribera‘? Es ist die Welt jenseits von Roble, Crianza und (Gran) Reserva. Im modernen Ribera gibt es einen Basiswein, der preislich schon im Mittelfeld liegt und dann ein, manchmal zwei große Weine. So sieht es auch bei Finca Rodma aus. Die Selección ist hier die Basis, spielt aber qualitativ mindestens in der Reserva-Liga. Das sieht man schon an den Eckdaten.

Finca Rodma – wie ein besonderes Weingut einen besonderen Wein erschafft

Die Essenz des Tempranillo ist seine wunderbare Frucht und die gilt es zu bewahren, lautet das Credo des Finca-Rodma-Teams. Nur 5 Tonnen Trauben pro Hektar ist der Ertrag der Weinberge für den Selección. Sie liegen rund um die Kellerei, der Weingarten reicht bis an den Fluss Duero heran. Der Wein gärt in Tanks aus Holz und Edelstahl und zieht dann um in kleine Eichenfässer, je zur Hälfte aus französischer und amerikanischer Eiche. Die Fässer sind nur zum Teil neu. Dort reift er 12 Monate, bevor er gefüllt wird.

Und wie schmeckt das? Fruchtig, einladend, aber dann auch strukturiert

Die satte Kirsch- und Beerenfrucht legt am Gaumen los wie die Feuerwehr, doch bevor es eintönig wird, kommen Holz und Tannin und spenden Struktur. Durch einen Anteil amerikanischen Holzes, welches die Süße der Frucht meist durch einen kleinen Vanille-Hauch unterstützt, kommt aber auch die Struktur nur unterstützend und nicht anstrengend daher. Ich kann mich mit diesem Wein hemmungslos wohlfühlen und doch bietet er Anspruch und Qualitäten als Speisenbegleiter.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Lamm, aromatische Gemüseküche, Käse
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2032

Robert Parker: 91 Punkte

Unterschrift Felix Bodmann
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Tempranillo
Ausbau: Barrique
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Jahrgang: 2019
Land: Spanien
Region: Castilla y León - Ribera del Duero
Lebensmittel-
unternehmer:
Finca Rodma, Carretera N-122 – km. 321,5, 47360 Quintanilla de Arriba, Valladolid (Spanien)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8437013217712
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.