de Venoge - Champagner Cordon Bleu Brut

Michael Liebert
seine satte und wunderbar reife Frucht macht den Cordon Bleu zu einem der trinkfreudigsten Champagner, die ich je im Glas hatte...

Champagner Cordon Bleu Brut

30,95 € statt 36,00 €
Sie sparen 14,03%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

280 Flaschen von 480, unterwegs vom Weingut in Frankreich nach München. Ab 24.09. verfügbar / jetzt schon bestellen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Champagner Cordon Bleu - der Klassiker von de Venoge

Bei uns in Deutschland ist die Marke völlig unbekannt, dabei wurde Champagner von de Venoge bereits 1889 bei der Einweihung des Eifelturms serviert. Zur damaligen Zeit war de Venoge eins der wichtigsten Champagner-Häuser, derzeit liegt die Marke etwas im Dornröschen-Schlaf. Die Qualitäten der Champagner sind allerdings fantastisch und dabei angenehm günstig. Durch die lange Tradition hat man Zugang zu den besten Trauben der Region. Ganz traditionell verwendet man zu je einem Drittel die Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay, und bereits der Cordon Bleu, die Einstiegs-Qualität, liegt 36 Monate statt der vorgeschriebenen 12 Monate auf der Hefe. Der Cordon Bleu ist die Cuvée Tradition von De Venoge und somit die Visitenkarte des renommierten Champagner-Hauses.

...und so schmeckt der Cordon Bleu von de Venoge

In der Nase eine tolle Mischung aus gelben Früchten und den würzigen Hefe-Aromen der Flaschengärung: reifer, gelber Apfel, Quitten, feine Röstaromatik, Hefe, zartes Brioche. Am Gaumen viel Frucht, man schmeckt, dass die Grundweine hervorragend sind. De Venoge pflegt einen sehr weinigen Champagner-Stil, der mir mit seiner dezente Säure und feingliedrige Perlage sehr gut gefällt. Zusammen mit dem cremigen Mundgefühl und den Anklängen von Honig und Brioche im Finale ergibt das ein unglaublich vielseitiges Produkt mit einer tollen Balance. Ein Champagner, den man sogar gut zu Speisen servieren kann.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: Champagnerglas
  • Speisen-Empfehlung: Aperitif, Vorspeisen, passt eigentlich immer
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2024

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Robert Parker : 91 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 12.0% vol.
Weinart: Schaumwein - Champagner
Geschmack: Brut
Rebsorten: je ein 1/3 Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier
Ausbau: Flaschengärung - Traditionelle Methode
Ausbau-Zeiten: 36 Monate
Jahrgang: NV
Land: Frankreich
Region: Champagne
Lebensmittelunternehmer: Champagne de Venoge, 33 avenue de Champagne, 51200 Épernay, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.