Michael Liebert
staubtrocken, leicht und trotzdem eine tolle Frucht mit Birne und mürbem Apfel, dazu ein wenig Limette und Akazienblüte. Die Urform des Prosecco...

De Stefani - Prosecco Col Fondo 2021 Naturalmente

Sofort
375 Flaschen verfügbar
von 600, die am 17.05. aus Italien kamen.
statt 13,60 € UVP

11,95 €

Flaschen
-12%

Preis pro Flasche (0.75L) = 15,93 € /1L
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

De Stefani
De Stefani
von unserem Weinscout Michael Liebert vom 02.05.2024

Col Fondo - die alte Tradition des Prosecco

Ich weiß, ich predige seit Jahren, ein Prosecco kann schnell alt werden und jetzt komme ich mit einem 2021er. Aber der hier ist pure Tradition und Handwerk. Die 2. Gärung passiert wirklich in der Original-Flasche, wie beim Champagner. Dadurch, dass die Hefe mit in der Flasche ist, bleibt er frisch und entwickelt sich völlig anders als herkömmlicher Prosecco.
Col Fondo ist das traditionelle Verfahren der Region Prosecco. Man gibt einfach den Wein in die Flasche, etwas Hefe dazu und leitet so eine zweite Gärung ein, bei der die Kohlensäure entsteht. Richtig trocken, richtig frisch und eine tolle Frucht. Sozusagen die Urform des Prosecco.

...und so schmeckt der 2021er Prosecco Naturalmente von de Stefani

Vorsicht, dieser Prosecco ist wirklich staubtrocken. Er duftet nach Birne und mürbem Apfel, dazu ein wenig Limette und Akazienblüte. Im Mund schön leicht, wenig Alkohol und doch deutlich mehr Aroma als normaler Prosecco. Entweder man schenkt ganz vorsichtig ein, dann ist er mehr oder weniger klar, weil die Hefe am Flaschenboden bleibt. Oder man macht es wie die Leute vor Ort. Die Hefe aufschütteln, dann ist er zwar ungewohnt trüb, aber auch intensiver im Geschmack und wirkt saftiger.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 6-8
  • Glasform: Sektkelch
  • Speisen-Empfehlung: Aperitif, Antipasti, Solist
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2026
  • Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
Inhalt: 0.75 Liter
Artikel-Nr.: 8077
Weinart: Perlwein/Frizzante - Prosecco
Rebsorte: 100% Glera
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Venetien - Prosecco
Alkoholgehalt: 10.5% vol
Ausbau: Flaschengärung - Traditionelle Methode
Restzucker in g/l: 0
Verschluss: Kronkorken
Allergenhinweis: ohne zugesetzte Sulfite
Lebensmittel-Unternehmer: De Stefani Winery, Via Cadorna 92, Fossalta di Piave, Venice 30020 (VE), Italien
EAN: 8033389834852

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...