Felix Bodmann
Frucht-Trinker oder Steinwein-Fan? Dieser Wein bedient Anhänger beider Lager, weil er saftige Frucht mit steiniger Struktur vereint...

Malvirà - Arneis Roero 2021 Renesio Bio

Sofort
229 Flaschen verfügbar
statt 21,80 € UVP

18,95 €

Flaschen
-13%

Preis pro Flasche (0.75L) = 25,27 € /1L
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Kontroll-Nr.: IT-BIO-015

Malvirà
Malvirà
von unserem Weinscout Felix Bodmann vom 14.10.2023

Arneis Roero Renesio – was ich von diesem Wein lernen konnte...

Der Ruf des Roero ist in Deutschland etwas ramponiert, weil wir vor allem die günstigsten Weine dieser Herkunft importieren oder jene, die von den großen Barolo-Produzenten nebenbei produziert werden. Dabei braucht es nur ein paar Euro mehr und statt des belanglosen Lekkerlis findet man gehaltvollen Weißwein von internationalem Format. Der Renesio vom Weingut Malvirà ist ein besonders gutes Beispiel dafür. Die Damonte-Familie hat sich mit Haut und Haaren dem Roero verschrieben, bewirtschaftet ihr Weingut ökologisch-zertifiziert und produziert fünf verschiedene Roero Arneis.

Malvirà – wie ein besonderes Weingut einen besonderen Wein erschafft

Die Lage Renesio ist bereits 1478 urkundlich als Heimstatt des Arneis ausgewiesen. Die damals lateinisch bezeichnete Gemarkung Reneysium wurde erst zu Ornesio italisiert, dann nahm die Weiterentwicklung zwei Richtungen: zu Arneis für die Rebe und Renesio für die Lage. Hier stehen die ältesten Arneis-Stöcke der Damontes. Die Lese erfolgt von Hand, der Most wird in Edelstahltanks vergoren. 7 bis 8 Monate Hefelager inklusive regelmäßigem Aufrühren (Bâtonnage) sorgen für Stoffigkeit und Schmelz im Mund – sowie Langlebigkeit im Wein.

Und wie schmeckt das? Beeindruckende Entwicklung mit etwas Belüftung

Beim 2021er Renesio macht es viel Spaß, eine Flasche über zwei oder drei Tage zu beobachten. Der Wein legt am ersten Tag mit viel Stoff und Hefe-Würze los, dann schält sich ein immer saftiger werdender Apfel heraus. Reife Säure trägt den Wein zu einem Finale, das erst würzig, im Laufe der Zeit aber immer steiniger wird, bis es am dritten Tag fast salzig wirkt. 13 Prozent Alkohol sorgen für Druck und trotzdem tanzen die Aromen auf diesen breiten Schultern. Die Würze dreht in Richtung Anis und Kräuter, baut einen stimmigen Kontrast zur kräftigen Frucht auf. Am Ende dieser Entwicklung kann man nicht anders, als den Wein in großen Schlucken auszutrinken. Aber natürlich kann man ihn auch einfach ohne Umwege mit Freunden zu einer großen Platte Sushi und Sashimi trinken.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: Sushi, Pastagerichte, feine Fischgerichte, Meeresfrüchte
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2027
Inhalt: 0.75 Liter
Artikel-Nr.: 7455
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Arneis
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Piemont - Roero
Ort/Lage: Renesio
Alkoholgehalt: 13.0% vol
Ausbau: Edelstahl
Ausbau-Zeiten: 7-8 Monate
Restzucker in g/l: 2.8
Säuregehalt in g/l: 5.6
Verschluss: Kork
BIO: EU-Bio
BIO Kontroll-Nummer: IT-BIO-015
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Lebensmittel-Unternehmer: Az Agr. Malvira dei F.lli Damonte s.a.s, Case Sparse Canova 144, 12043 Canale, (CN) Italien
EAN: 4018959022277

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...