Michael Liebert
ein Weißwein, der wie ein Rotwein auf den Schalen vergoren wird. Herrlich würzig und mit einem ganz eigenen, sehr spannenden Mundgefühl...

Maxale - Chardonnay 2022 Macerato

Nur noch
267 Flaschen verfügbar
Letzte Chance - kein Nachschub vom Produzenten!
statt 13,90 € UVP

11,95 €

Flaschen
-14%

Preis pro Flasche (0.75L) = 15,93 € /1L
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Maxale
Maxale
von unserem Weinscout Michael Liebert vom 20.06.2023

Maxale Chardonnay - eine neue Generation Weißwein

Weinmacher Alessandro hat viele Ideen und immer wenn ich ihn treffe, erzählt er mir von seinen Vorhaben. Sein neuestes Projekt: ein Chardonnay Macerato - ein Weißwein, gekeltert wie ein Rotwein. Normalerweise wird beim Weißwein nur der Saft vergoren. Nicht beim Maxale. Hier kommen die Trauben direkt in den Tank und in Terracotta Amphoren, wo sie auf den Schalen vergoren werden. So, wie man es normalerweise bei Rotwein macht. Dabei kann nicht nur Farb-, sondern auch Gerbstoff extrahiert werden. Ein ganz neuer Weinstil entsteht und das aus einer uralten Weinbereitungsmethode.

Die Trauben dafür kommen aus Apulien und Sizilien. Dort herrschen ideale Bedingungen, damit die Chardonnay-Trauben voll ausreifen können und keine unreifen, bitteren Aromen in den Wein gelangen. Nach der Gärung bleibt der Maxale noch bis zu 60 Tage in Kontakt mit den Schalen. Die Hälfte reift anschließend 5 Monate in amerikanischen und französischen Barriquefässern, der Rest bleibt im Edelstahltank und in Amphoren.

...und so schmeckt der 2022er Chardonnay Maxale

Ein ungewöhnliches, sehr spannendes Bouquet: Er duftet weniger nach Frucht, sondern nach frischen Gewürzen. Da finden sich Rosmarin und Wacholder und dahinter auch Minze und ein Hauch Lakritz. Am Gaumen ein würziger, aromatischer Wein, der in seiner Struktur an einen leichten Rotwein erinnert. Irgendwie ganz anders und doch angenehm süffig. Alessandro ist noch am Experimentieren, wie man mit dieser ungewöhnlichen Gärführung so eine ganz andere Aromatik hinbekommt. Ich finde diesen 3. Versuch schon sehr, sehr gelungen. Der Maxale braucht ein wenig Begleitung. Vorab mal ein Glas probieren, da er doch irgendwie anders ist, und dann als Essensbegleiter zu kräftig gewürzter Küche wie orientalisch marinierten Hähnchenkeulen.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: bauchiges Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: aromatische Gemüseküche, Cremesaucen, Geräuchertes, Geflügel
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2027
  • Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
Inhalt: 0.75 Liter
Artikel-Nr.: 6917
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Chardonnay
Jahrgang: 2022
Land: Italien
Alkoholgehalt: 13.0% vol
Ausbau: Edelstahl, Amphore, Barrique
Ausbau-Zeiten: 5 Monate
Verschluss: Kork
vegan: Ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Lebensmittel-Unternehmer: Orion Wines Scarl, Maxale, Via dei Felti 38, 38015 Lavis (TN), Italien
EAN: 8052432832690

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Von S. am 04.05.23

-

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Von S. am 04.05.23

-