so schmeckt's komplex & elegant

 


Wenn Sie auf Entdeckungsreise gehen möchten...

Irgendwann packt jeden dieses Gefühl einfach alles stehen und liegen zu lassen und weit weg zu fahren, vielleicht an einen Ort, an dem man schon war, vielleicht dorthin, wo man noch nie war, es sich aber schön vorstellen kann. Die einfachste Art diese Art von Fernweh zu bekämpfen ist auch die einfachste Art zu reisen überhaupt... und zwar im Glas reisen. Schnappen Sie sich einen Wein, der entdeckt werden möchte!


Was ist bei komplex und elegant überhaupt gemeint?

Es gibt die laut schreienden Weine, imposante Blender, die sich als plump langweilig erweisen. Es gibt überaus viele gefällige Weine, die jedem schmecken und danach sofort vergessen sind. Es gibt die komplizierten Weine, die vielleicht zu einer bestimmten Speise passen, ansonsten sehr experimentell sind und sehr anstrengend sein können. Das ist alles nicht gemeint.

Aber welcher Typ Wein hat das Potenzial wirklich zu begeistern? Hin und wieder stößt man doch auf diese wirklich interessanten Weine... diejenigen, die auf den ersten Blick vielleicht nicht so kraftvoll und mächtig erscheinen, doch nach und nach immer mehr von sich preisgeben, sich im Glas immer vielschichtiger entwickeln. Achten Sie darauf wohin Sie geführt, wie weit sie von so einem Wein gebracht werden können. Und freuen Sie sich heimlich, dass die meisten Weintrinker lieber diese grobschlächtigen Steakfresserweine trinken und Ihnen mehr von der feinen Eleganz übrigbleibt. Hier eine Auswahl:


Nach oben