dazu passt Vorspeise bis Hauptgang...

Viele Gäste, viele Speisen und ein Wein für alle Fälle.

Dezidiert trockene Weine mit frischen fruchtigen, aber nicht übertrieben parfümierten Aromen. Einfach nur knackig animierend und mit einem mittelkräftigen Körper.

a) Junge Weißweine, im Stahltank ausgebaut, mit reifen Steinobst- und Zitrusaromen. Bitte nicht zuviel Säure und schon gar keine Alkoholbomben.

b) Ein frischer Chardonnay, Weiß- oder Grauburgunder mit etwas Hefelager, die ihm ein wenig Grip am Gaumen gibt.

c) Junge unkomplizierte Rotweine, leichtfüßig in der Struktur, mit rotbeerigen Fruchtaromen und wenig bis gar kein Holzeinsatz.


Nach oben