dazu passt Mediterran mit Rosmarin

Ob weiß oder rot, wir brauchen säurearme Weine mit einem festen Körper und Aromen von frischen grünen Kräutern. Es gibt viel Gemüse, immer ein Rosmarinzweig in der Sauce und Unmengen an Olivenöl...

Bitte keine Fruchtbomben. Hier geht es um gute Produkte, die in einen Dialog mit dem Wein treten wollen. Einige Beispiele gefällig?

a) Greco di Tufo aus Kampanien zu Kaninchenragout mit schwarzen Oliven.

b) Ein elegant-strukturierter Weißwein aus der Provence wie der Leoube blanc zu gegrilltem Seeteufel mit Rosmarinkartoffeln.

c) Spanischer Garnacha zum Beispiel aus Montsant ist mit seiner weichen Struktur und seiner rotbeerig-floralen Art ein wunderbarer Kontrast zur Lammhaxe aus dem Ofen.

d) Ein kerniger Rosé aus der Provence ist nicht nur ein Solo-Sipper, sondern wunderbaur zu Moussaka oder Ratatouille.


Nach oben