Rotwein aus Italien Sardinien & Sizilien

der neue Jahrgang ist auf der Flasche:

 


Zwei ungleiche Schwestern

Auf Sizilien wird mehr Wein produziert, als in ganz Deutschland. Die Insel ist erheblich größer und die Anbaubedingungen erheblich vielfältiger, als man das im ersten Moment vermuten würde. Die gemäßigten Anbaubedingungen im Westen der Insel, die spannenden, alten Rebsorten von der Nordseite des Ätna und dann die kraftvollen, dichten Weine des Südens. Und dann die andere große Insel im Mittelmeer...

Sardinien ist ein eigener Weinkosmos. Kaum eine der Rebsorten kennt man auf dem italienischen Festland. Sardinien ist anders, Sardinien ist eigenständig. Und mit viel sardischem Stolz hat man in den letzten 15 Jahren an dem Erbe der alten Rebsorten und Traditionen gearbeitet. Für Michael Liebert ist sie eine große Schatzkiste, in der es ständig neue Weine zu günstigen Preisen zu entdecken gibt.


Nach oben