Aus Italien Carpineta Fontalpino - Chianti Classico

Carpineta Fontalpino

Das Weingut

Das renovierte Bauernhaus von Gioia Cresti mit dem kleinen Weinkeller liegt am südlichen Rand des Chianti-Gebietes. Hier in der Nähe von Siena laufen die Weinbergshügel sanft aus, benachbart sind Weingüter wie Felsina und San Giusto a Rentennano. Die Weinberge wechseln mit Olivenhainen, Waldgebieten und Weizenfeldern ab, in der Ferne sind die markanten Türme von Siena am Horizont gut zu erkennen.

Mit dem vollen Engagement betreibt Sie das Weingut mit ihrem Bruder erst seit einigen Jahren, zuvor hatte Gioia zu viel zu tun mit der Beratung anderer Weingüter im Chianti. Dieser Job der weinbaulichen wie ökologischen Beratung im Team mit dem charismatischen Carlo Ferrini hat sie ausgefüllt, und macht ihr immer noch viel Freude. Ihr Schwerpunkt ist dabei die biologische Weinerzeugung, und diesen naturnahen Ansatz lebt sie auch bei ihren Weinen von Carpineta Fontalpino. Zugegeben ist das kein leichter Name, doch so heißt nun einmal der Borgo, wo das Haus steht. Gioia - was Freude bedeutet - und der Familienname Cresti sind irgendwie eingängiger und leichter zu merken.


Powerfrau und Weinmacherin

Gioia - Freude - das strahlt sie durch alle Poren aus, wenn sie über ihre Berufung, ihre Weine, übers gute Essen oder die Angewohnheiten der Seneser und ihre Besessenheit für den Palio redet. Ich kenne sie seit 20 Jahren und sie hat sich kaum verändert. Aufgeschlossenheit und Zugewandtheit, das sind zwei wichtige Eigenschaften, die Sie auch beim Weinmachen auszeichnen. Frau Cresti kann trotz ihrer zahlreichen Verpflichtungen das Mobiltelefon beiseite legen und ihren Beraterjob für 2-3 Stunden mal ganz vergessen, wenn sie im Gespräch ist. Ihre Weine liegen ihr einfach am Herzen, das merkt man schnell, und die Anerkennung mit den Drei-Gläsern des Gambero ließ nicht lange auf sich warten, als sie ihren Fokus aufs Weingut gelegt hat. Die drei charakteristischen Weine dieses Wirkens hat Vipino neu ins Sortiment genommen, weil der Chianti Classico und der Sangiovese für Steffen Maus der italienische Erfolgsrotwein der nächsten 10 Jahre sein wird.


Euer Steffen Maus


Nach oben