Vietti - Barolo 2015 Castiglione Doppel-Magnum

Michael Liebert
der 2015er Castiglione von Vietti ist einfach nur toll. Opulent, kraftvoll und mit seinem feinen, polierten Tannin schon jetzt ein Genuss...

Barolo 2015 Castiglione Doppel-Magnum

220,00 € statt 240,00 €
Sie sparen 8,33%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 4 Doppel-Magnum auf Lager, letzten Doppel-Magnum dieses Weins - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

3 Liter Doppel-Magnum - perfekt, um den Wein reifen zu lassen
wird einzeln in Holzkiste geliefert.

Vietti Castiglione - ein Top-Barolo

Das Weingut Vietti besitzt so viele Crus wie kein anderes Weingut in der Region. 5 dieser Lagen werden getrennt ausgebaut und sind sündhaft teuer. All die anderen Crus sind nicht schlechter, sie sind einfach nur zu klein, um sie als eigene Abfüllung auf den Markt zu bringen. Auch die gefeierte Einzellage Ravera wanderte bis vor wenigen Jahren in den Castiglione. Alle 11 Lagen werden getrennt gelesen und im Keller ausgebaut. Erst am Ende wird aus den einzelnen Partien der jeweilige Jahrgangs-Barolo komponiert und seiner Herkunft gewidmet, dem Dorf Castiglione Falletto, der Heimat von Vietti. Für mich ist es der komplexeste unter den "normalen" Barolo.

Der Jahrgang 2014 war schwierig und doch hat Vietti einen genialen Barolo auf den Markt gebracht. 2015 ist jetzt einer der wunderbarsten Barolo-Jahrgänge überhaupt. Die idealen Bedingungen - warm, aber nicht übertrieben heiß - haben es den Winzern ermöglicht, die spät reifende Rebsorte Nebbiolo lange hängen zu lassen. Ich unterstelle ihm ein tolles Reifepotenzial. James Suckling sieht es genauso und hat famose 94 Punkte gegeben.

...und so schmeckt der Barolo Castiglione 2015

In der Nase merkt man sofort die großzügige Opulenz des Jahres 2015. Rosenblüten, Veilchen, würzige Kirschen und Cassis. Dazu eine bezaubernde, warme Erdigkeit und sogar getrocknete Orangenzeste. Am Gaumen zeigt der Barolo Castiglione eine für Barolo unglaublich präsente Frucht. Die typische Struktur mit dem mächtigen Tannin wirkt hier trotzdem nobel und facettenreich. Faszinierend ist die Vielschichtigkeit der Aromen und die Finesse. Es ist unglaublich, wie lange dieser Wein mit seiner feinen Aromatik am Gaumen bleibt. 2015 ist ein Jahrgang, der bereits früh Freude bereitet und doch ein sehr langes Reifepotenzial besitzt.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ein großer Burgunder-Kelch und Ruhe...
  • ideale Temperatur: 18-20° C
  • Traumhafter Essensbegleiter für feine Fleischgerichte
  • Milchkalb mit Kartoffel-Trüffel-Puree
  • optimaler Genuss: 2021 bis 2040

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
James Suckling: 94 Punkte

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Flaschengröße: 3,00 Liter
Alkoholgehalt: 13,5% vol
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Jahrgang: 2015
Sommelier: Michael Liebert
Herkunftsland: Italien
Region: Piemont
Ort bzw. Lage: Castiglione Falletto
Lebensmittel-Unternehmer: Vietti s.l.r., Piazza Vittorio Veneto 5, 12060 Castiglione Falletto (CN), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.