Vie di Romans - Chardonnay 2020 Vie di Romans

Michael Liebert
beeindruckend, gehaltvoll und trotzdem elegant und filigran - vom 19er war ich begeistert. Der 20er kommt im März auf den Markt, ich bin gespannt...

Chardonnay 2020 Vie di Romans

26,95 € statt 29,90 €
Sie sparen 9,87%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Benachrichtigen Sie mich per E-Mail, sobald der Artikel lieferbar ist:

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Ab März verfügbar. Darf ich Sie vorab fragen, ob Sie mitbestellen wollen?

Chardonnay von Vie di Romans - der Langstreckenläufer

Vie di Romans gilt als absolutes Vorzeigeweingut Italiens und liefert Jahr für Jahr Top-Qualitäten ab. Das Terroir steht für Gianfranco Gallo stets im Vordergrund, daher werden auf den Etiketten neben der Rebsorte immer auch der Herkunftsweinberg angegeben. Vie di Romans ist die beste von zwei Einzellagen, die mit Chardonnay bestockt ist (die andere heißt Ciampagnis). Der Boden besteht hauptsächlich aus einer kargen Kiesschicht über rotem, stark eisenhaltigem Ton.

Gianfranco ist bekannt dafür, dass er seinen Weinen Zeit gibt. Der Chardonnay Vie di Romans ruht 10 Monate auf der Feinhefe, bevor er im Juli auf die Flasche kam und dort noch etwa 9 Monate reift. Ab März bekommen wir den sehnsüchtig erwarteten 2020er Vie die Romans Chardonnay.

...und so schmeckt der 2020er Chardonnay Vie di Romans

Die Weine von Vie di Romans sind allesamt eher Langstreckenläufer. Vom 2019er Chardonnay Vie di Romans war ich absolut begeistert und hatte ihn so beschrieben:
In der Nase verspricht der Wein schon richtig viel. Auf der Fruchtseite reife Ananas, Nektarinen, Mango, gelbe Äpfel, Quitten. Dann richtig ganz viele nussige und würzige Noten: Walnuss, Haselnuss, weißer Pfeffer und Lorbeerblätter und ein Hauch Honig. Dabei zeigt er diese Fülle und Komplexität ohne die typische Buttrigkeit eines Barrique-ausgebauten Chardonnays und das finde ich richtig fantastisch. Der Chardonnay Vie di Romans ist ein üppiger, aber doch puristischer Wein. Am Gaumen zeigt er ganz schön Muskeln, eingehüllt von einer richtig schmelzig-weichen Struktur, viele Kräuteraromen im Abgang und einer feinen Anis-Note. Besonders zu herzhaften Speisen der Alpenküche macht er eine richtig gute Figur, etwa zu Backhendl oder Schlutzkrapfen.

Ich bin gespannt, was der 2020er zu bieten hat. Sobald ich ihn verkosten konnte, folgt eine detaillierte Beschreibung.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Käse, luftgetrockneter Schinken, feine Fischgerichte
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2032
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Chardonnay
Jahrgang: 2020
Land: Italien
Region: Friaul - Friuli Isonzo
Ort / Lage: Einzellage Vie di Romans
Lebensmittelunternehmer: Azienda Agricola Vie di Romans, Località Vie di Romans 1, 34070 Mariano del Friuli (GO), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.