von Michael Liebert 99-100 Punkte

der Jahrgang 2016 hat es ja nicht einfach, nach dem gefeierten 2015er. Dabei hat es auch dieser Jahrgang in sich... Mal sehen, wer in 2-3 Jahren die Nase vorn hat...

Valpolicella Ripasso 2016


11,95 statt 15,80 €
Sie sparen 24% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 353 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute



alle Infos zum Weingut
Cavalchina / Torre d'Orti
Artikelnummer
IT-CAV-10-16
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
15,93 €/Liter

Sommelierbewertung

Ripasso - eine alte Technik und die große Kunst des Weinmachens

Einen guten Ripasso zu machen ist gar nicht so einfach. Als erstes brauche ich erst mal einen richtig guten Valpolicella. Wenn der keine Kraft, keine Frucht hat, dann hilft auch ein Booster nichts. Ich kann nur das verstärken und rausarbeiten, was vorhanden ist. Bei Torri d'Orti macht man die zweite Gärung nicht mit dem Trester des Amarone. Sondern man nimmt einen Teil der Trauben, die für den Amarone getrocknet wurden und leitet damit das Ripasso, also die 2. Gärung ein. Diese rosinierten Trauben, diese noch mit Aroma vollgepackten Trauben werden dem Valpolicella zugegeben, so dass der nochmals zu gären beginnt. Eine ganz andere Qualität, wenn nicht Trester, sondern hochwertige Amarone-Trauben für den Aroma-Booster sorgen.

...und so schmeckt der Wein

Der Jahrgang 2016 hat es ja nicht einfach, nach dem gefeierten 2015er. Dabei hat es auch dieser Jahrgang in sich. Momentan noch sehr jung, bin ich gespannt, wer sich von diesen beiden Top-Jahrgängen besser entwickeln wird. Ich würde sagen, in 2-3 Jahren ist der 2016er dem tollen 2015er zumindest ebenbürdig. Auch hier wieder der Duft nach dunklen Kirschen und Waldbeeren. Im Mund die Kraft in Kombination mit einer tollen Saftigkeit, wie wir es von Torre d'Orti gewohnt sind. Für mich wieder ein toller, vielseitiger Essensbegleiter zur italienischen, aber auch zu einer gehobenen vegetarischen Küche.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ein großes Rotwein-Glas. Im Bordeaux-Kelch, etwas kraftvoller, im Burgunder-Kelch noch mehr Schmelz und weicher...
  • ideale Temperatur: 18° - 20° C
  • ein Sofa am Abend, ein gutes Buch... pure Entspannung!
  • feine italienische oder vegetarische Küche
  • optimaler Genuss: 2019 – 2025

Michael Liebert: 99-100 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
Corvina, Corvinone, Rondinella
Alkoholgehalt
14,5% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Valpolicella
Ort bzw. Lage
Marcellise
Lebensmittel-Unternehmer
Az. Agr. Cavalchina - Via Sommacampagna, n°7 37066 - Custoza - Sommacampagna, Italien
Jahrgang
2016
EAN
8002689797501
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben