Torre d'Orti - Amarone 2017 Torre d'Orti Doppel-Magnum

Michael Liebert
der 2017er ist ein würziger Jahrgang geworden und in seiner Struktur extrem spannend. Es ist ein exzellenter Jahrgang zum Hinlegen...

Amarone 2017 Torre d'Orti Doppel-Magnum

120,65 € statt 154,31 €
Sie sparen 21,81%

zzgl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 13 Doppel-Magnum von 60 in der "gemeinsam-Wein-kaufen"-Aktion / jetzt bestellen ausgeliefert wird ab 08.12.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Doppel-Magnumflasche - 3,00 Liter, perfekt um den Wein reifen zu lassen
versandkostenfreie Lieferung

Torre d'Orti - großer Amarone für kleines Geld

Torre d'Orti ist immer noch ein Geheimtipp, vor allem wenn man den günstigen Preis betrachtet. Ihre Rebflächen hoch oben am Berg sind prädestiniert, einen kraftvollen und doch saftigen Amarone zu machen. Die Amarone-Weinberge von Cà dei Frati liegen übrigens gleich unweit davon auf dem nächsten Höhenzug. Nur mit dieser exponierten Lage und dem speziellen Boden dort kann man so einen strukturierten und doch saftigen Amarone machen. Und dass es diesen tollen Wein immer noch zum so günstigen Preis gibt, finde ich einfach toll.

...und so schmeckt der 2017er Amarone von Torre d'Orti

Der 2017er ist ein würziger Jahrgang und in seiner Struktur sehr spannend. Im Vergleich zu den letzten beiden Jahrgängen präsentiert er sich sich deutlich verschlossener. Es ist ein Jahrgang zum Hinlegen. Es ist typischer Amarone von Torre d'Orti, auch wenn sich derzeit die Fruchtaromatik nach Kirschen und Brombeeren etwas im Hintergrund hält. Dafür kommen in diesem Jahr die Gewürzaromen, Tabak und dunkle Schokolade bereits jetzt toll zur Geltung. Immer wieder faszinierend, wie groß doch die Jahrgangs-Unterschiede sind. Und es ist einfach toll zu sehen, dass sich die Amarone von Torre d'Orti mit jedem Jahrgang noch komplexer und dichter werden.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 18-20
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Sofa-Wein, Solist
  • Optimaler Genuss: von 2024 bis 2044

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 16.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Corvina, Corvinone, Rondinella, Oseleta
Jahrgang: 2017
Land: Italien
Region: Venetien - Valpolicella
Lebensmittelunternehmer: Azienda Agricola Cavalchina, Via Sommacampagna 7, 37066 Sommacampagna (VR), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8002689337509
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.