Testalonga - El Bandito 2020 Monkey gone to heaven

Arlo Hentschel
Mourvèdre wie ich ihn noch nie gesehen habe, so zart, frisch und sanft extrahiert, dass er keinerlei Schwere mitbringt, sondern zu schweben scheint...

El Bandito 2020 Monkey gone to heaven

31,95 € statt 38,00 €
Sie sparen 15,92%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

88 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Extrem limitiert

The Pixies: Monkey goes to heaven

Der Bandito Monkey ist ein verblüffender Rotwein. Er ist zu 100% Mourvèdre und wer diese mediterrane Rebsorte kennt, weiß, wie wild und gerbstoffbetont sie sein kann. Aber der hier ist einfach krass zart und frisch und der Geschmack ist so sanft extrahiert, dass er keinerlei Schwere mitbringt, sondern zu schweben scheint. Wenig Alkohol und dafür unfassbar viel Intensität.

Was dahintersteckt

Eine Mini-Produktion von einer kleinen Parzelle, die vor 20 Jahren mit Mourvèdre bepflanzt wurde und nicht bewässert wird. Handlese und spontane Gärung von ganzen Trauben. Dann vorsichtiges Pressen, Malolaktik und Ausbau für 8 Monate im gebrauchten 500-Liter-Eichenholzfass, ohne Schönung oder Filtrierung abgefüllt. Natürlicher geht's nicht. Der Geschmack des Weinbergs und seiner Trauben wird nicht mit Kellertechnik verschleiert und kommt direkt in die Flasche.

Das wird dir im Glas begegnen

Frische, rote Früchte und sommerlich-mediterrane Wildkräuter. Dieser Wein ist eine aromatische Granate zwischen scheinbaren Widersprüchen. Cranberrys, rote Johannisbeeren, Erdbeeren, auf eine puristische Art, ja fast wie ein Burgunder und gleichzeitig die aromatische Tiefe eines toskanischen Premiumweins: Macchia, Pflaumenmus, dunkle Würze, Graphit, Leder und Thymian, Lavendel, Rosmarin... Die Tannine super elegant und richtig weich, wie ich sie noch nie bei einem Mourvèdre erlebt habe. Es sind schon viel da, aber nie schwer oder kernig.

Dafür ist er gemacht

Wenn man mal in jeder Hinsicht etwas Besonderes möchte. Besonders gut, besonders freaky, besonders komplex, besonders eigenständig, besonders selten... Man kann den Bandito Monkey gone to heaven durchaus trinken, ohne etwas zu essen. Aber er ist auch ein toller Speisenbegleiter für Fleischgerichte.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Rindfleisch, Lamm, Braten
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2029
Unterschrift Arlo Hentschel
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 12.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Mourvèdre
Jahrgang: 2020
Land: Südafrika
Region: W.O. Swartland
Lebensmittelunternehmer: ahwas - Weine aus Südafrika, Arlo Hentschel, Eichhornstr. 3, 10781 Berlin
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.