Testalonga - El Bandito 2019 I wish I was a Ninja

For Freaks only
Testalonga - El Bandito 2019 I wish I was a Ninja
Testalonga - El Bandito 2019 I wish I was a Ninja
Testalonga - El Bandito 2019 I wish I was a Ninja
Testalonga - El Bandito 2019 I wish I was a Ninja
Arlo Hentschel
ein Naturwein als pétillant naturel. Radikal, erfrischend neu und einfach nur verdammt gut...

El Bandito 2019 I wish I was a Ninja

22,95 €

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 49 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Extrem limitiert - nur 60 Flaschen verfügbar

I wish i was a Ninja - aber dann lümmel ich doch lieber im Pool herum

Das stilisierte Foto ist Programm, die reinste Erfrischung. Taucht auch nicht umsonst in unserer Kategorie "Reparaturwein" auf und bietet einfach den größtmöglichen Spaßfaktor bei den Weinen von Testalonga. Aber Achtung, wenn man das dem klassischen Connoisseur ausschenkt, sollte man wissen, wie man aus der Nummer raus kommt, ohne angeklagt zu werden wegen schwerer Körperverletzung. Craig Hawkins hat das Foto selber geschossen. Es zeigt wie sich einer seiner besten Kumpels nach zwei Flaschen dieses Weins fühlt.

Was dahintersteckt

Der zweite Pet Nat von Craig Hawkins, dem Enfant terrible der südafrikanischen Weinzene, ist ein Säurekracher schlechthin. 26 Gramm Restzucker braucht er und wirkt immer noch trocken. Eine radikalere Erfrischung gibt es kaum. 100% Colombard, 10 Gramm Säure und 8% Alkohol. Craig ist ein großer Fan von Pétillant naturell, also natürlich blubbernde Weine, die in der Flasche zu Ende gären. Ein uralter Weinberg -mit Colombard bestockt- liefert ihm Trauben mit unglaublich niedrigen Ph-Werten, perfekt für Schaumwein. Die Colombard-Trauben werden abgepresst und fangen mit den natürlichen Hefen an zu Gären. Sechs mal lässt er ihn sedimentieren und umziehen, um ihn vom Trub zu befreien. So eine klaren Pet Nat habe ich bisher noch nie gesehen. Kurz darauf wird er abgefüllt und gärt in der Flasche weiter. Aber er bekommt keine Dosage. Jedes Jahr stoppt er auch irgendwo bei 8-10% Alkohol und 20-30 Gramm Zucker. Die Hefen machen nicht mehr mit und sterben ab. Vergoren haben sie aber die Glukose, was übrigbleibt ist pure Fructose und die wirkt nicht so spitz.

Das wird dir im Glas begegnen

Grüner Apfel, Kornblumen, Heu, getrocktnete Aprikosen und ein ganz dezenter Hefetouch. Am Gaumen dann saure Apfelringe, Zitronen und eine umwerfende Honigsüße. Er ist federleicht und ganz schön intensiv im Geschmack.

Dafür ist er gemacht

Natürlich im Sommer die Pool-Party und im Winter die Sauna-Fete im Zillertal... und immer wenn man was zum Wachmachen braucht!

Schöne Grüße aus Schöneberg,
Arlo Hentschel

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 11,0% vol
Weinart: Perlwein weiß
Rebsorte: 100% Chenin Blanc
Jahrgang: 2019
Sommelier: Arlo Henschel
Herkunftsland: Südafrika
Region: Swartland
Lebensmittel-Unternehmer: Arlo Hentschel, Weine aus Südafrika, Goltzstraße 40B, 10781 Berlin (Hersteller: Testalonga, 8X4P+Q3 Eendekuil, South Africa)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.