von Michael Liebert 99 Punkte

wie die klassischen Chardonnay aus dem Burgund, wird er im Holz vergoren und bekommt so einen unglaublichen Grip und ein tolle Struktur. Und diese hat man perfekt unter die tolle Frucht gelegt...

Chardonnay 2016 Sanct Valentin


19,45 statt 24,80 €
Sie sparen 21% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 280 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
St. Michael - Eppan
Artikelnummer
IT-SME-30-16
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
25,93 €/Liter
Kontrollnummer
Zolltarif Nr 220421

Sommelierbewertung

Der Top-Chardonnay von St. Michael in Eppan - Sanct Valentin

Der Chardonnay ist einer der wichtigsten Weine in der Linie St. Valentin. Die Trauben stammen aus den besten Lagen von Eppan und werden selbstverständlich mit Hand gelesen. Bereits die Gärung erfolgt im Holz, so wie man es bei den großen Chardonnay aus dem Burgund macht. Etwa 1 Jahr bleibt er im Holz, um dann nach der Assemblage der verschiedenen Fässer danach nochmals 6 Monate im Edelstahl-Tanks nachzureifen. Wenn er dann fast zwei Jahre nach der Lese auf den Markt kommt, ist es immer noch ein Baby. Geben Sie dem Wein noch etwas Zeit im Keller, er wird von Jahr zu Jahr schöner.

...und so schmeckt der Wein

Das ist die große Kunst der Weinbereitung: Wie die klassischen Chardonnay aus dem Burgund, wird er im Holz vergoren und bekommt so einen unglaublichen Grip und ein tolle Struktur. Und diese Struktur hat man perfekt unter die tolle Frucht gelegt auf dass man im ersten Moment meint in einen großen Obstkorb mit reifen, exotischen Früchten reinzuriechen. Manche Aromen wie Ananas und Mango kann man noch gut zuordnen. Bei Rambutan und Naschi-Birne wird es dann schon schwieriger. Man entdeckt immer wieder einen Duft, den man meint zu kennen und nur nicht benennen kann und das macht den Wein so spannend. Am Gaumen dann der besagte Grip. Es ist kein ganz leichter Wein und doch wirkt er lebendig und belebend. Durch die Vergärung im Holz sorgt man auch für eine tolle Lager- und Entwicklungsfähigkeit, wie bei den klassischen Chardonnay aus dem Burgund. Wie diese Weine, ist der Chardonnay aus Eppan ein perfekter Essensbegleiter und zeigt sogar mehr Frucht und Kraft bei weniger Säure.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • den großen Rotwein-Kelch
  • ideale Temperatur: gekühlt einschenken und im Glas etwas anwärmen
  • im Lehnstuhl einfach so, oder als Essensbegleiter
  • wie wäre es mit Steinpilzravioli, einem cremig-würzigem Risotto oder
  • zu einem Backhendl oder einem originalem Wiener Schnitzel
  • optimaler Genuss: 2019 – 2024

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Italien
Region
Südtirol
Ort bzw. Lage
Eppan
Lebensmittel-Unternehmer
Kellerei St. Michael - Eppan, Umgehungsstraeße 17-19, 39057 Eppan (BZ), Italien
Jahrgang
2016
EAN
8004312457004
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben