Empfehlung von Hendrik Thoma

Den letzten Schliff bekommt er durch den Ausbau im Kastanienbarrique.

Alvarinho "Terramatter" 2016


17,95 statt 22,50 €
Sie sparen 20% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 53 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag



alle Infos zum Weingut
Quinta de Soalheiro
Artikelnummer
PT-SOA-30-16
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
23,93 €/Liter

Sommelierbewertung

Quinta do Soalheiro - Minho

Die Besonderheit der nördlichsten Region Portugals, die Gegend um Moncao e Melgaco, erkannte Joao Antonio Cerdeira bereits 1974: Harte Granitböden und atlantisches Klima. Deswegen pflanzte er den Alvarinho, die beste Sorte des Vinhos Verdes, des grünen Weines. Seine Passion und der hohe Qualitätsanspruch werden durch seinen Sohn, Luis Cerdeira, konsequent weitergeführt. Auf diesem Weingut entstehen in Zusammenarbeit mit Multitalent Dirk van der Niepoort charaktervolle Weine, die zu den besten Portugals gehören. Unter Experten ist die Quinta Soalheiro die Erste unter Gleichen!

Alvarinho "Terramatter"

Der Terramatter – Mutter Erde – ist ein außergewöhnlicher, sehr limitierter Alvarinho, dessen Trauben aus biologischem Anbau stammen. Er wurde nicht filtriert und nur sehr gering vor der Abfüllung geschwefelt. Deswegen hat er eine leicht trübe und leuchtende Farbe. Mit einem Kräuteraroma, wie Melisse, Minze oder mehliger Äpfel eröffnen sich völlig neue Geschmackswelten für diese Sorte. Trotz seines moderaten Alkoholgehaltes bietet er einen reichhaltigen, intensiven Geschmack. Der vorerst letzte und äußerst gekonnte Streich von Luis Cerdeira, der vor der Abfüllung ein paar Monate in Kastanienholz reift.

Hendrik Thoma - Soul Wines

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Alvarinho
Alkoholgehalt
12,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Portugal
Region
Minho
Ort bzw. Lage
Minho
Produzent/Weingut
Quinta do Soalheiro, 4960-010 Alvaredo, Melgaçao, Portugal
Jahrgang
2016
Sommelier
Hendrik Thoma

Nach oben