von Michael Liebert 98 Punkte

ich glaube, ich hatte noch nie eine so dichten, extrem konzentrierten Wein im Glas...

Nauna 2013


20,95 statt 24,80 €
Sie sparen 15% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 135 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
Schola Sarmenti
Artikelnummer
IT-SAR-30-13
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
27,93 €/Liter

Sommelierbewertung

55 Jahre alte Rebstöcke - 60% Negroamaro & 40% Primitivo

Nauna - ein Wein der Grenzen sprengt

Der NAUNA kostet nicht mal halb so viel und steht dem Diciotto, dem Top-Wein von Schola Sarmenti in Sachen Kraft und konzentrierter Frucht in nichts nach. Auch hier sind es uralte Rebstöcke, die für diiese konzentrierte Frucht sorgen. Es ist ein klassisches Cuvee der Region, aus den beiden Top-Rebsorte des Südens. Legen Sie sich aufs Sofa und schalten Sie auf Entspannung. Der Wein ist eine Wucht.

...und so schmeckt der Wein

Extrem konzentrierter Duft nach dunklen, vollreifen Früchten. Dazu Datteln, Rosinen und Nüsse. Im Mund einfach nur gewaltig und überwältigend. Im Frühjahr habe ich den Wein das erste Mal probiert und war mir nicht sicher, ob er mir gefällt oder ob da bereits Grenzen gesprengt werden. Jetzt ist Winter, die Abende sind kalt, jetzt begeistert der Wein. Er ist ungemein dicht, er ist eine Wucht und er sprengt Grenzen. Es ist unglaublich, wie viel Aroma man in eine Flasche Wein packen kann.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • einen möglichst großen Rotwein-Kelch...
  • ideale Temperatur: 18° - 20° C
  • ein Solist
  • optimaler Genuss: jetzt – 2022

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
60% Negroamaro & 40% Primitivo
Alkoholgehalt
15,5% vol.
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Apulien
Ort bzw. Lage
Salento
Produzent/Weingut
Terrulenta sac. 73048 Nardo, Italia
Jahrgang
2013
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben