Schola Sarmenti - Negroamaro Salento Appassite 2017 Viginti

Michael Liebert
ein Charming Boy, der sich einschmeichelt, einen umgarnt und seine 17% Alkohol gut versteckt. Perfekt für den kuschligen Winterabend...

Negroamaro Salento Appassite 2017 Viginti

54,85 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 43 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

... und hier eine Alternative

6er-Holzkiste Negroamaro Salento Appassite 2017 Viginti
335,45 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 7 x 6er-Holzkisten auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Viginti - der neue Top-Wein von Schola Sarmenti

Mit dem Diciotto macht man bei Schola Sarmenti ein Unikat von Primitivo. Jetzt war die Frage, wie man die andere wichtige Rebsorte ähnlich gut in Szene setzen kann. Aber Negroamaro ist einfach anders in seiner Struktur, daher ist man völlig andere Wege gegangen und hat eine alte Technik reaktiviert, die vom Amarone bekannt ist. Die Trauben werden nach der Lese mehrere Wochen in Holzsteigen getrocknet und erst dann gekeltert. Ein aufwändiger Prozess, wenig Ertrag und damit hat der Wein seinen Preis. Ein "vino da uve appassite", wie es auf der Flasche heißt: dicht, konzentriert, unglaublich aromatisch und damit etwas für einen Abend am Kamin.

...und so schmeckt der 2017er Negroamaro Viginti von Schola Sarmenti

Der 2017er ist der erste Jahrgang dieses Weins, und ich finde, er ist grandios geworden. Das Bouquet ist überwältigend: Eingelegte Pflaumen, saftige Brombeeren, aber auch getrocknete Feigen kann man ausmachen. Warum auf Details achten, wenn man einen Duft präsentiert bekommt, in einer Intensität und Dichte, wie man ihn nur ganz selten findet. Am Gaumen das gleiche Spiel, die Konzentration und Dichte der Aromen ist überwältigend. Ein unglaublich mächtiger Wein, der mit seinen intensiven Fruchtaromen ewig am Gaumen bleibt. Ein Charming Boy, der sich einschmeichelt, einen umgarnt und bei dem man nie vermuten würde, dass er 17% Alkohol hat. Perfekt für kuschlige Winterabende.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Sofa-Wein, Solist
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2036

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 17.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Negroamaro
Ausbau: Tonneau
Ausbau-Zeiten: 30 Monate
Jahrgang: 2017
Land: Italien
Region: Apulien - Salento
Lebensmittel-
unternehmer:
Terrulenta Scarl, Via Generale Cantore, 37, 73048 Nardò (LE), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8032745262148
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

16.09.2022

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers

06.07.2022

Hat derart viele Aromen in einer Fülle, so opulent und voluminös ,dass man ewig daran schmeckt und derart viele Assoziationen von Geschmäckern weckt, die man vorher in vielen anderen guten Weinen fand. Hier ist nicht alle für einen, sondern hier steht einer für alle.Das ist je nach Tages-oder
Gemütsverfassung anspruchsvoll oder mitten im Leben. Der Preis im Vergleich zu Mirea und Liala hoch, ohne Vergleich in Ordnung.

23.11.2021

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers