San Marzano - Primitivo di Manduria 2015 Sessantanni

Michael Liebert
solo genauso wunderbar wie zum Festtagsbraten. Und er wird auf jeden Fall in den nächsten Jahren noch an Aromentiefe gewinnen...

Primitivo di Manduria 2015 Sessantanni

17,80 € statt 20,90 €
Sie sparen 14,83%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 351 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

Weinbeschreibung

Meinung des Sommeliers


Top-Auszeichnung: 3 Gläser im Gambero Rosso 2019

Primitivo di Manduria - 60 Jahre alte Rebstöcke

Der Sessantanni ist das Vorzeige-Projekt der Winzer aus San Marzano und inzwischen der bekannteste Primitivo überhaupt. Die über 60 Jahre alten Rebstöcke stehen auf dem roten, eisenhaltigen Sandboden von San Marzano und Sava, alles kleine Alberello-Buschreben mit verdammt wenig Ertrag. Der Wein wird mit natürlichen Weinberghefen vergoren und für 12 Monate in Barrique-Fässern ausgebaut. Mit seiner samtigen Kraft ist der Sessantanni das große Vorbild für eine ganze Generation von Weinmachern in Apulien. Den großartigen 2015er wollte ich unbedingt in meinen Primitivo Top 10 haben.

...und so schmeckt der Sessantanni 2015

In der Nase dunkelbeerig und schokoladig. Im Mund kommen die Aromen von vollreifen Kirschen, Brombeeren und Pflaumen gleich noch besser zur Geltung. Dazu Schokolade, ein Hauch Virginia-Tabak und orientalische Gewürze. Am Gaumen kraftvoll, fest und eben die pure Frucht. Und dabei ist er mit seiner cremigen Textur angenehm weich am Gaumen. Jetzt schon ein wunderbarer Begleiter für einen ruhigen Sofa-Abend oder zu einem kräftigen Hirschgulasch. Und er wird in den nächsten 1-2 Jahren noch weiter an Aromentiefe gewinnen.

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
Luca Maroni: 99 von 99 möglichen Punkten (33 für Kraft, 33 Frucht, 33 Ausgewogenheit)

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • im großen Rotwein-Kelch servieren
  • ideale Temperatur: 18-20° C
  • herrlicher Wein für den ruhigen Abend am Sofa
  • perfekter Essensbegleiter für Schmor- und Wildgerichte
  • optimaler Genuss: jetzt bis 2029

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung

Flaschengröße: 0,75 Liter
Weinart: Rotwein
Herkunftsland: Italien
Sommelier: Michael Liebert
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Region: Apulien
Alkoholgehalt: 14,5% vol
Rebsorte: Primitivo
Jahrgang: 2015
Ort bzw. Lage: Manduria
Lebensmittel-Unternehmer: Cantine San Marzano, Via Monsignor Bello 9, 74020 San Marzano di San Giuseppe (TA), Italien
EAN: 8023354133714

Meinung der Kunden


Geben Sie auch Ihre Meinung ab

29.05.2019

Ein unglaublich intensiver, sehr samtiger Primitivo, dessen hohe Restsüße in einer grandiosen Säurebalance runden und angenehm ist. Das Preis-Leistungsverhältnis ist dabei gigantisch, gerade im Vergleich zu deutlich teuereren Primitivos aus Apulien. Sogar meine Frau trinkt als eingefleischte Weissweintrinkerin gerne ein Glas zu Pasta, Steak oder einfach zum Ausklang eines schönen Abends. Tipp: unbedingt in der Kombination mit einer guten Schokolade testen, einfach grandios.
P.S. Zu Hause heißt dieser Wein nur „dicke Flasche“, da aufgrund des soliden Glases immer die auf das Restgewicht basierende Erwartung auf noch ein paar leckere Tropfen enttäuscht wird, also die Flasche schon leer ist.
Ein Muss für jeden Rotweinliebhaber!

22.05.2019

21.04.2019

Ein super Wein! Ganz samtig, nicht sauer, wie Sahne .... fein und sehr sehr lecker

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.