Chateau Saint Jean - Châteauneuf-du-Pape 2019

Michael Liebert
ein Klassiker aus Châteauneuf-du-Pape von einer alteingesessenen Familie. Keins der bekannten Weingüter und somit eine schöne Entdeckung...

Châteauneuf-du-Pape 2019

26,85 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 102 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Der Klassiker - südliche Rhône

Wer kennt ihn nicht, diesen klangvollen Namen? Dabei ist Châteauneuf-du-Pape ein kleiner Ort und die Zahl der Weingüter ist überschaubar. Man hat sich sehr lange auf dem großen Namen ausgeruht und so sind die Qualitäten in Châteauneuf-du-Pape nicht immer überzeugend. Das Château Saint Jean ist schon seit den 1940er Jahren in Familienbesitz. Es liegt außerhalb der Gemarkung, besitzt aber sehr schöne Lagen in Châteauneuf-du-Pape. Eigentlich macht man also Côtes du Rhône und nur eine sehr kleine Menge an Châteauneuf-du-Pape und der soll dann natürlich fantastisch sein.

...und so schmeckt der 2019er Châteauneuf-du-Pape von Château Saint Jean

Der 2019er ist für einen Châteauneuf-du-Pape noch vergleichsweise jung, in der Nase zeigt er allerdings schon sehr schön das klassische Bouquet. Da sind Blaubeeren, Brombeeren und dunkle Kirschen, unterlegt mit ganz viel orientalischen Gewürzen und Kräutern. Am Gaumen dann ein absoluter Schmeichler und das bei dieser Kraft und Dichte. In der Aromatik wieder dieses Spiel aus Frucht, Gewürzen und Kräutern und dabei noch unterlegt mit Leder und Schokolade. Aus meiner Sicht ein wunderbarer Solist für einen ruhigen Abend. Vor Ort wird er bei den Familientreffen zu einem klassischen Rinderbraten oder zum Lammschlegel serviert.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Solist, aromatische Gemüseküche, Schmorgerichte, Braten, Wild
  • Optimaler Genuss: von 2023 bis 2033

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Grenache, Syrah, Mourvedre und viele weitere Rebsorten
Jahrgang: 2017
Land: Frankreich
Region: Châteauneuf-du-Pape
Lebensmittel-
unternehmer:
Chateau Saint Jean, Route de Vaison, F-84850 Travaillan, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.