Rafael Palacios - Godello 2020 Sorte Antiga

Michael Liebert
konzentriert, majestätisch, unglaublich ausdrucksstark und obwohl er auf den Schalen vergoren wurde, zeigt er beeindruckende Finesse und Eleganz...

Godello 2020 Sorte Antiga

148,65 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 8 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Sorte Antiga - Rafael Palacios Orange Wine der Extraklasse

In Galicien ist es Tradition, dass ein Winzer all seinen Kindern den gleichen Teil vererbt. Dadurch sind so viele kleine Parzellen entstanden, die man "sorte" nennt, gleichermaßen Glück und Schicksal eines Winzers. Und Sorte Antiga ist eine winzige, uralte Einzellage im Herzen des Bibei-Tals. Auf kargen Granitböden in 680 Metern über dem Meeresspiegel wachsen ausschließlich wurzelechte Godello-Rebstöcke - die meisten gut über 100 Jahre alt. Dementsprechend klein sind die Beeren und gering die Erträge. Wenn man vor Ort ist, merkt man, wie viel Mühe sich Rafael Palacios gibt, damit die Weinberge stets in Top-Zustand sind. Und was das für eine Wahnsinns-Arbeit mit den uralten, knorrigen Rebstöcken ist.

Beim An- und Ausbau arbeitet Rafael Palacios ganz traditionell: biodynamische Bewirtschaftung und ausschließlich Handlese - anders geht das auch gar nicht. Die Trauben werden einen Monat lang auf den Schalen in offenen Eichenfässern vergoren, es folgt eine 12-monatige Reifung auf der Hefe in gebrauchten Fässern. Nicht mal 1.000 Flaschen macht Rafael Palacios davon und mit 9 Flaschen haben wir eine der größten Zuteilungen Deutschlands bekommen.

...und so schmeckt der 2020er Godello Sorte Antiga

Ich hätte nicht gedacht, dass ein auf den Schalen vergorener Weißwein so eine Finesse und Eleganz an den Tag legen kann. Er duftet nach exotischen Früchten, Blüten, Quitte, reifem Steinobst und herben Kräutern. Im Hintergrund schwingt feinste Bourbon-Vanille und eine steinige Mineralität mit. Unglaublich ausdrucksstark schon in der Nase. Am Gaumen haut er einen mit seiner beeindruckenden Struktur fast um. Majestätisch kommt er daher, extrem konzentriert, getragen von einer feinen, perfekt integrierten Säure und dieser salzigen Eleganz. Trotz der Maischegärung hat er seinen Sortencharakter, seine Frucht und seine Feinheit nicht im Geringsten verloren. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie es Rafael Palacios schafft, diese unglaubliche Tiefe und Kraft aus den hochkonzentrierten Trauben zu holen. Noch Stunden später scheint man den Sorte Antiga im Mund nachschmecken zu können, so intensiv ist er. Mich erinnert er an einen guten Burgunder, der noch 1-2 Jahre Zeit braucht im Keller, bis er seine wahre Größe erreicht.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Meditationswein
  • Optimaler Genuss: von 2023 bis 2036

Michael Liebert: Preis/Genuss nicht mehr zu bewerten

Robert Parker: 96+ Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Godello
Ausbau: Holzfass
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Jahrgang: 2020
Land: Spanien
Region: Galicien - Valdeorras
Lebensmittel-
unternehmer:
Rafael Palacios S.L.U., Avda. de Somoza 22, 32350 A Rúa, Ourense, Spanien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.