Nino Franco - Prosecco Superiore 2021 Primo Franco Dry

Michael Liebert
trotz seiner Restsüße hat er eine wunderbare Leichtigkeit und Eleganz. Ein echter Klassiker, Lichtjahre entfernt von einem einfachen Prosecco...

Prosecco Superiore 2021 Primo Franco Dry

15,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 22 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Primo Franco - ein Prosecco-Statement

Anfang der 1980er Jahre übernahm Primo Franco in dritter Generation die Prosecco-Kellerei seiner Familie. Kurz darauf der Paukenschlag: Der erste Jahrgangs-Prosecco des Hauses kommt auf den Markt. Bis heute ist dieser Spumante, den Primo ganz uneitel nach sich selbst benannte, eins der Aushängeschilder des inzwischen über 100 Jahre bestehenden Weinguts in Valdobbiadene. Der Grundwein besteht zu 100% aus Glera, die anschließende Schwaumwein-Gärung erfolgt nach klassischer Charmat-Methode im großen Tank. Der Primo Franco ist ein Spumante Dry, zählt also zu den fruchtigeren, weniger trockenen Proseccos im Sortiment von Nino Franco.

...und so schmeckt der Prosecco Primo Franco von Nino Franco

Hell strohgelb und fein perlend, dazu ein einladender Duft nach reifen, roten Äpfeln, Williamsbirne, kandierter Zitrone und Wiesenblumen. Am Gaumen ist der Primo Franco dann sanft und sehr ausgewogen, aber auch wunderbar saftig und frisch durch die perfekt eingebundene Säurestruktur. Für mich ein absolut klassischer Stil, denn der Primo Franco hat trotz der Restsüße eine wunderbare Leichtigkeit und Eleganz. Das ist großes Kino, Lichtjahre entfernt von einem einfachen Prosecco. Ein Aperitif für festliche Anlässe, ich mag den Primo Franco aber auch zu kräftigeren Vorspeisen wie etwa Focaccia mit Mortadella und Oliven.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 6-8
  • Glasform: Sektkelch
  • Speisen-Empfehlung: Aperitif, Antipasti, Vorspeisen, Gebäck, Desserts
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2024

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Falstaff: 92 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 10.5% vol.
Weinart: Schaumwein - Prosecco Superiore
Geschmack: Dry
Rebsorte: 100% Glera
Ausbau: Tankgärung - Metodo Charmat
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Venetien - Prosecco Valdobbiadene
Lebensmittel-
unternehmer:
Nino Franco Spumanti s.r.l., Via Garibaldi 147, 31049 Valdobbiadene (TV), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.