Stefan Potzinger - Sauvignon Blanc 2020 Ried Czamillonberg

Nicole Retter
Honigmelone, Maracuja, reifer weißer Pfirsich und zitrische Noten geben diesem Wein alles, was man von einem guten Sauvignon Blanc erwartet...

Sauvignon Blanc 2020 Ried Czamillonberg

17,95 € statt 19,95 €
Sie sparen 10,03%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

94 Flaschen auf Lager (von 240, die am 23.11. aus Österreich kamen) - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung der Sommelière

Sauvignon Blanc Ried Czamillonberg – der Schatz vom Kamillenberg

Sauvignon ist die weiße Leitsorte der Steiermark und auch bei Stefan Potzinger steht die aromatische Sorte hoch im Kurs. Stefan ist nicht nur Winzer in der 6. Generation, sondern als Obmann der Gebietsweinwerbung und Weinbaupräsident der vielleicht leidenschaftlichste Lobbyist des steirischen Weins. Und Sauvignon Blanc, sagt er, passe wie keine zweite Sorte zu den mineralienreichen Böden der Region. Vor über zehn Jahren konnte er zwei Hektar in der nach Süden hin ausgerichteten Traditionslage Leutschacher Czamillonberg (Kamillenberg) erwerben. Er bepflanzte sie mit 20 verschiedenen alten Sauvignon-Selektionen – diese bilden heute die Grundlage dieses konzentrierten Riedenweins. Die Ernte erfolgt in mehreren Durchgängen, um wirklich nur vollreifes Lesegut zu bekommen. Anschließend erfolgt der Ausbau in gebrauchten 300-Liter-Holzfässern „sur lie“, also auf der Feinhefe.

Ich mag den Sauvignon Ried Czamillonberg von Stefan Potzinger, weil …

… er die geschmackliche Tiefe alter Sauvignon-Selektionen aufzeigt. Zudem macht ihn der Ausbau auf der Feinhefe schön cremig und gibt so dem Wein eine zusätzliche Dimension. In der Nase wartet er mit frischer Kräuteraromatik auf, dazu kommt eine feine Frucht, die mich an tropische Früchte erinnert. Am Gaumen setzt sich das schön gelbfruchtig und saftig fort. Honigmelone, Maracuja, reifer weißer Pfirsich und frische zitrische Noten geben diesem Wein alles, was man von einem guten Sauvignon Blanc erwartet. Das hat nichts Opulentes und ist in sich ganz wunderbar stimmig. Eine schöne Säure gibt diesem Riedenwein Struktur und begleitet bis ins mittellange Finale. Seine anspruchsvolle und dennoch zugängliche Art macht den Ried Czamillonberg zu einen ausgesprochen guten und auch vielseitig einsetzbaren Essensbegleiter. Ich serviere ihn gerne zu einer Gemüsequiche.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: feine Fischgerichte, Geflügel, Gegrilltes, aromatische Gemüseküche
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2027
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc
Ausbau: Holzfass
Jahrgang: 2020
Land: Österreich
Region: Steiermark - Südsteiermark
Lebensmittelunternehmer: Stefan Potzinger Weine GmbH, Gabersdorf 12, 8424 Gabersdorf, Österreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 9120022211848
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.