von Michael Liebert 98 Punkte

ein großer Rotwein, der einem mit einem großem breiten Grinsen im Gesicht entgegen kommt. Frische Frucht am Anfang, dazu ein mundfüllender Körper und ein kühle Mineralität ...

Roma Rosso 2016


10,45 statt 14,90 €
Sie sparen 29% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 484 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute



alle Infos zum Weingut
Poggio le Volpi
Artikelnummer
IT-PLV-15-16
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
13,93 €/Liter

Sommelierbewertung

DOC Roma Rossa - eine neue Herkunftsbezeichnung

Jetzt ist endlich klar, für was Poggio le Volpi den Syrah gebraucht hat, den sie bisher unter dem Namen Hynvitos abgefüllt haben. Ein genialer Wein, der jetzt die würzige Stütze des neuen Roma Rosso ist. Roma Rosso DOC ist eine neu geschaffene Herkunftsbezeichnung. Sie umfasst die Rotweine der Gemeinden rund um Rom. Roma Rosso müssen aus mindestens 50% Montepulciano sein und dazu Syrah und Cesanese, eine interessante, lokale Rebsorte. Eine sehr gelungene Mischung, denn Montepulciano bringt eine saftige und wilde Grundbasis, ergänzt durch die Würze der Edelrebe Syrah und dem eleganten Cesanese.

...und so schmeckt der Wein

In der Nase schwarze Kirschen, Brombeeren und Blaubeeren. Herrlich vollreife, frische Fruchtaromen, reif und frisch, wie gerade geerntet. Am Gaumen gesellt sich würzige und kräutrige Noten hinzu: Schwarzer Pfeffer, Rosmarin und Wacholder. Am Gaumen erlebt man ein wunderbar austariertes Spiel aller Elemente, die es für einen guten Rotwein braucht. Frische Frucht am Anfang, dazu ein kraftvoller und mundfüllender Körper und dann ein kühle Mineralität auf der Zunge. Ein großer Rotwein, der einem mit einem großem breiten Grinsen im Gesicht entgegen kommt. Perfekt lassen sich dunkle Wildgerichte mit viel Soße und würzige Tomatensugos damit begleiten.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • nehmen Sie den großen Rotwein-Kelch
  • ideale Temperatur: 16°-18°C
  • als Essensbegleiter sehr vielseitig
  • alles mit dunklem Fleisch oder eine kräftige Brotzeit
  • oder als Solist zum Buch oder einen guten Film
  • Optimaler Genuss: jetzt – 2023

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Luca Maroni: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
50% Montepulciano, 30 % Syrah und 20% Cesanese
Alkoholgehalt
14,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Latium
Ort bzw. Lage
Frascati
Produzent/Weingut
Poggio le Volpi, Via Fontana Candida, 3 Monteporzio Catone (Roma) Italia 00040
Jahrgang
2016
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben