Podere 414 - Sangiovese Toscana 2019 Badilante

Steffen Maus
er besitzt nicht die rustikale Komponente, die Maremma-Weine gerne mal haben, sondern ist geschmeidig mit gutem Trinkfluss...

Sangiovese Toscana 2019 Badilante

9,65 € statt 13,80 €
Sie sparen 30,07%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

47 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Badilante IGT Sangiovese von Podere 414

Badilante ist ein Müßiggänger nach getaner Arbeit, bzw. einer, der Pausen macht, und die Arbeit in Einklang mit seiner Natur erledigt. Irgendwie philosophisch und treffend. Der Zweitwein von Podere 414 ist gar kein Zweitwein, er ist dem Morellino ebenbürtig, besitzt die gleiche Stilistik und einen anderen Ausdruck, weil er aus 100% Sangiovese erzeugt wird.

So wird der Sangiovese Badilante gemacht

Die Hügel am Weingut sind vorwiegend Lehmböden mit hohem Gesteinsanteil, seine Weinberge liegen im Mittel 230 m über dem Meeresspiegel. Der Badilante wird wie der Morellino vinifiziert und ausgebaut, d.h. in Temperatur kontrollierten Betontanks, mit eigenen Hefen (einem Ansatz aus den Weinbergen von Simone Castelli), mit für die Maremma verhältnismäßig langen Mazerationszeiten auf den Schalen von 15-18 Tagen, mit regelmäßigem Überschwallen und Saft-Entzug und einer Gärführung zwischen 27-29° C. Der Ausbau erfolgt in kleinen Holzfässern und Zementtanks.

Der Geschmack des 2019ers

Im Duft zeigt der Wein eine intensive, für die Maremma typische Macchia-Würzigkeit, gepaart mit roten Früchten; alles verwoben mit den feinen Eichenholzaromen. Am Gaumen ist es ein Wein von mittlerer Struktur. Er besitzt reife und samtige Gerbstoffe, welche an die Aromen anbinden und sich durch den Mundraum fortpflanzen. Der Sangiovese von Simone hat keine der teils verkochten Aromen etlicher Maremma-Weine, vielmehr glänzt er durch seinen noblen Charakter und ist geschmeidig und gleichzeitig bissig am Gaumen.

Meine Empfehlung

Der Sangiovese aus der südlichen Maremma passt gut zu Nudelgerichten auf Tomatenbasis und meiner Lieblingspizza Napoli mit Sardellen und Kapern.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Pizza, Pastagerichte mit Tomaten
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2028
Unterschrift Steffen Maus
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: Holzfass, Zement-Tank
Ausbau-Zeiten: 10 Monate
Jahrgang: 2019
Restzucker in g/l: 0.5
Säuregehalt in g/l: 5.1
Land: Italien
Region: Toskana - Maremma
Lebensmittelunternehmer: Podere 414 di Simone Castelli, Zona Maiano Lavacchio 10, 58051 Magliano in Toscana (GR), Grosseto, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
BIO: EU-Bio-Siegel EU-Bio
EAN: 8058669816007
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

08.06.2021

Der Sangiovese ist von eher kräftiger Natur, die Frucht etwas reduziert aber nix Marmeladiges, eher würzig und mit mittleren Gerbstoffen, passt zu kräftigen Gerichten oder über den Abend zu einem guten Buch.