Pelissero - Barbaresco 2015 Tulin

Letzte Flaschen
Pelissero - Barbaresco 2015 Tulin
Pelissero - Barbaresco 2015 Tulin
Pelissero - Barbaresco 2015 Tulin
     
Michael Liebert
seidig, elegant, kraftvoll und eine ganz feine Frucht. Der Tulin vereint so viel und zeigt, wie charmant und elegant ein Barbaresco sein kann...

Barbaresco 2015 Tulin

50,95 € statt 58,00 €
Sie sparen 12,16%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 107 Flaschen auf Lager, die letzten Flaschen dieses Weins - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Tulin - eine ganz besondere Einzellage

Besonders stolz ist Giorgio auf seine Cru-Lagen im Barbaresco-Gebiet. Tulin ist eine seiner beiden wichtigen Einzellagen und wurde 1950 bestockt. Vanotu ist die andere und wird sogar noch höher eingestuft. Doch im Jahrgang 2015 gefällt mir der Tulin viel besser. Der Vanotu ist im Moment noch deutlich karger und strenger. Natürlich ist auch der Tulin noch etwas zu jung, aber eben auf eine charmante Art.

Der Tulin wird nach der Gärung im temperaturkontrollierten Stahltank für 18-20 Monate zur Hälfte in gebrauchten 5000 Liter Holzfässern und in neuen Barriques (225 Liter) ausgebaut. Danach wird er abgefüllt und bleibt noch 9 Monate im Keller, bevor er auf den Markt kommt. Das Resultat ist ein Barbaresco der absoluten Spitzenklasse.

...und so schmeckt der Barbaresco Tulin von Pelissero

Im ersten Moment besticht das Bouquet durch seine reife, dunkelbeerige Frucht und sehr feine würzig-erdige Noten: rote Herzkirschen, Trüffel, weißer Pfeffer und Waldboden. Mit etwas Luft gesellen sich die floralen und mineralische Noten dazu: Veilchen, Rosenwasser und Eisen. Eine beeindruckende Komplexität für einen so jungen Wein. Am Gaumen merkt man, wie gut es das warme Klima gemeint hat. Das Tannin ist herrlich präsent und doch richtig reif, die Säure niedrig für einen Barbaresco und die Textur des Weins so wunderbar elegant.

So offen er sich schon präsentiert, bin ich doch überzeugt, dass der 2015er Barbaresco Tulin ein enormes Reifepotential besitzt. Ich liebe solche Weine, die man über einen sehr langen Zeitraum begleiten kann. Es macht einfach immer wieder Spaß, eine Flasche zu öffnen. Ein kleines Meisterwerk, wie es auch ein Winzer wie Giorgio nur alle paar Jahre hinbekommt.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Wild, Schmorgerichte, Braten
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2040

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 15.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Jahrgang: 2015
Land: Italien
Region: Piemont
Lebensmittelunternehmer: Pelissero Azienda Agricola Vitivinicola, Via Ferrere 19, 12050 Treiso (CN), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.