Steffen Maus - sein Lieblings-Lugana

...mineralischer Weißwein mit dynamischer Frische und offenherziger, prunkvoller Frucht

noch 537 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

12,80 € 9,95

(Grundpreis: 13,27 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kontrollnummer
IT-BIO-015

Weitere Variationen:

Pasini - Rosagreen 2017

noch 173 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

13,80 € 11,95 €

(Grundpreis: 15,93 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kontrollnummer
IT-BIO-015

alle Infos zum Weingut
Pasini San Giovanni

Sommelierbewertung

Der Mensch - Naturbewahrer und Enfant terrible

Paolo Pasini ist ein echt cooler Typ, nicht so ein zugeknöpfter Business-Italiener, von denen es im Norden Italiens so viele gibt. Paolo hat Humor und ist eigentlich der eigenwillige Rockstar unter den Winzern des Lugana, er macht sein Ding! Seine eigene Kreation der Flaschenform ist dabei nur eine der Entscheidungen, die aufhorchen lassen. Die Qualität in der Flasche hat mich vor zwei Jahren bereits vollends überzeugt, im Trubel des Jahresverlaufes habe ich es bedauerlicherweise aus den Augen verloren, doch nun startet VIPINO endlich mit seinen Weinen. Er ist Mitglied im Verband der „Vignaioli Indipendenti“, der unabhängigen Weinbauern, die ihr Land verantwortungsbewusst bearbeiten und verteidigen und ihre Weine erzeugen, in denen sie sich mit großem Stolz wieder erkennen.

Das Weingut

Die naturnahe, wie auch die CO2 neutrale Bewirtschaftung seines Weingutes sind ihm wichtig. In der dritten Generation im Familienbesitz feiern die Pasinis dieses Jahr den 60. Geburtstag ihres Weingutes. 36 ha eigene Weinberge am westlichen Ufer des südlichen Gardasees sind die Grundlage für die filigranen, wie ausdrucksstarken Weine der Rebsorten am Gardasee – Turbiana und Groppello! Pasini in San Giovanni, einem Ortsteil von des Städtchens Puegnago – so ist der Name entstanden, hier liegt ihr Bauernhof und Weingut Cascina San Giovanni.

Der Geschmack

Der Beschreibung von Paolo ist nichts hinzuzufügen, auf den Punkt formuliert: „Eleganter, saftiger und mineralischer Weißwein mit dynamischer Frische und offenherziger, prunkvoller Frucht“ – Ganz besonders im trockenen und heißen Jahrgang 2017, in dem weniger Trauben geerntet werden konnten. Die Lehmböden des Lugana-Gebietes geben diesem Wein Kraft und Tiefgang, die Handschrift von Paolo bei der Weinbereitung verleiht den Weinen Leichtigkeit und Finesse.

Euer Steffen Maus

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Turbiana (Trebbiano di Lugana)
Alkoholgehalt
13,5% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Italien
Region
Lombardei
Ort bzw. Lage
Brescia
Lebensmittel-Unternehmer
Pasini San Giovanni, VIa Videlle 2, 25080 Raffa di Puegnago (BS), Italien
Jahrgang
2017
Sommelier
Steffen Maus

Nach oben