von Michael Liebert 99 Punkte

3 Gläser, die Topbewertung des Gambero Rosso. Als die Nachricht kam, habe ich sofort Marco angerufen und noch zum alten Preis für VIPINO reserviert... Ein Primitivo wie er sein soll.

Passo del Cardinale 2014 Primitivo

noch 0 Flaschen auf Lager - leider alle verkauft...

12,80 € 10,40 €

(Grundpreis: 13,87 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


Weitere Variationen:

Paolo Leo - Passo del Cardinale 2015 Primitivo

noch 529 Flaschen von 1200 in der "gemeinsam-Wein-kaufen"-Aktion /jetzt bestellen, ausgeliefert wird ab 23.11.

12,80 € 9,95 €

(Grundpreis: 13,27 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


alle Infos zum Weingut
Paolo Leo

Sommelierbewertung

leider alle verkauft, aber 2015 ist laut Michael Liebert sogar noch besser...

Passo del Cardinale - Primitivo di Manduria

Ich glaube Paolo Leo und sein Team waren am meisten überrascht, als die Nachricht kam, dass ihr Primitivo di Manduria, der Passo del Cardinale im neuen Gambero Rosso 2017 mit der höchsten Auszeichnung, die 3 Gläser ausgezeichnet wurde. Die Primitivo aus Manduria haben in Apulien einen legendären Ruf und so ist Paolo Leo entsprechend stolz jetzt einen der alten Weinberg im Anbaugebiet von Manduria zu besitzen. Dass er damit gleich so erfolgreich ist, hätte er sich wohl nicht träumen lassen.

Der Passo del Cardinale ist ein klassischer Primitivo. Die Trauben kommen aus einem alten, sehr schönen Weinberg in Manduria. Sie werden mit der Hand gelesen und sofort eingemaischt. Die Menge ist entsprechend begrenzt.

...und so schmeckt der Wein

Rote Früchte, dunkle Beeren und würzige orientalische Gewürze. Er duftet genau so, wie man es sich für einen tollen Primitivo vorstellt. Im Mund ein kraftvoller, dichter Wein mit viel Frucht. Das schöne am "Passo del Cardinale", diese intensive Frucht ist unterlegt mit einer würzigen Mineralität. Diese Mineralität hat der Wein seiner Herkunft Manduria zu verdanken. Es sind die kargen Böden und das überraschend kühle Klima, was wiederum an der Nähe zum Meer und der ständigen Meeresbrise liegt. Ein Wein, den man aufmachen und einschenken kann, der vorzüglich zu einem schönen Essen passt, den man aber auch einfach so auf dem Sofa genießen kann. Und Paolo Leo schafft es wieder einmal, einen tollen Wein zu einem sagenhaft günstigen Wein auf den Markt zu bringen. Nur solange Vorrat reicht...

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • unbedingt im großen Rotwein-Kelch servieren
  • ideale Temperatur: 16°-18°C
  • einen schönen Braten, eine tolle handgemachte, würzige Pasta
  • optimaler Genuss: jetzt – 2021

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Primitivo
Alkoholgehalt
14,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Apulien
Ort bzw. Lage
Salento
Produzent/Weingut
Cantine Paolo Leo SRL, Via Tuturano, 21, 72025 San Donaci (BR)
Jahrgang
2014
Sommelier
Michael Liebert