von Michael Liebert 99 Punkte

ein richtig ausdrucksstarker Ripasso. Ottella beweist eindrucksvoll, dass sie nicht nur Weißwein gut drauf haben...

Ripa della Volta - Valpolicella Ripasso 2015


19,95 statt 24,00 €
Sie sparen 16% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 267 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
Ottella
Artikelnummer
IT-OTT-40-15
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
26,60 €/Liter

Sommelierbewertung

Ottella - Ripa della Volta - Valpolicella Ripasso 2015

Ripa della Volta heisst das zweite erfolgreiche Projekt der für ihren Lugana Ottella berühmten Familie Montresor aus Peschiera. Hier in Romagnano im Valpantena-Tal nördlich von Verona werden aber nur rote Trauben angebaut. Hier scheut man keine Mühen, um aus den alten Rebsorten des Valpolicella hocharomatische Trauben zu machen. In Hanglagen auf kalkreichen Ton enstehen expressive aber auch anspruchsvolle Weine im Ripasso-Verfahren. Im Frühjahr wird der Valpolicella nochmal für 10 Tage mit dem Amarone-Trester vergoren. Danach wird der Ripasso ein Jahr sowohl im großen Holzfass (25 Hektoliter) aus slawonischer Eiche als auch im frz. Barrique ausgebaut. Eine sehr gut gelungene Mischung aus modernem und traditionellem Stil.

...und so schmeckt der Ripa della Volta - Valpolicella Ripasso 2015

In der Nase reife dunkle, sowie frische rote Früchte: Pflaumen, Amarenakirschen und rote Johannisbeere und Hagebutte. Dazu wunderschön eingeflochten sind florale und würzige Noten wie Muskat, Veilchen, Vanilleschoten, Wacholder und Vermutkraut. Eine sehr expressive Nase mit viel jugendlichem Verve. Am Gaumen dann sehr typisch moderner Valpolicella Ripasso, also kraftvoller Körper, sanft balsamisch begleitende, doch zupackende Tannine und viel dunkle Frucht, aber niemals anbiedernd süßlich. Der Ripa della Volta Ripasso bleibt trocken und hat ganz viel mineralische Steinigkeit im Abgang. Ein anspruchsvoller Valpolicella Ripasso, hervorragend passend zur feinen italienischen Pastaküche. Regionaltypische Spezialität dazu: Bigoli al Ragù.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ich nehme den großen Rotwein-Kelch
  • ideale Temperatur: 18°C
  • Pastagerichte... nicht Nudeln...richtige Pasta!
  • optimaler Genuss: jetzt – 2025

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
70% Corvina, 20% Corvinone, 10% Oseleta, Spigamonte, Corbina und Turchetta
Alkoholgehalt
14,5% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Veneto
Ort bzw. Lage
Grezzana
Lebensmittel-Unternehmer
Soc. Agr. Ripa della Volta Srl, Località Tendina - Romagnano, 37023 Grezzana (VR). Italien
Jahrgang
2015
EAN
8053323530022
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben