Ornellaia - Ornellaia Solare Bolgheri Rosso Superiore 2017

Michael Liebert
der Kultwein aus der Toskana mit exklusivem Künstler-Etikett. "Solare" spielt auf das warme und sonnige Jahr 2017 an. Streng limitiert...

Ornellaia Solare Bolgheri Rosso Superiore 2017

224,95 € statt 300,00 €
Sie sparen 25,02%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

7 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Ornellaia - der ewige Gegenspieler des Sassicaia

Vom Weingut Ornellaia hat jeder Wein-Liebhaber schon mal gehört. Es liegt in direkter Nachbarschaft zu Sassicaia und es waren diese beiden Weingüter, die den Ruf von Bolgheri begründet haben. Welches der beiden Weingüter den besseren Wein macht, ist Ansichtssache und hat sehr viel mit den eigenen Vorlieben zu tun.

Mir persönlich gefällt der fruchtbetonte, dichte Stil von Ornellaia meist besser. Und 2017 hat man bei Ornellaia sehr gut in den Griff bekommen. Ein sehr heißer Jahrgang mit sehr kleinen Beeren, einer dichten Frucht und viel Tannin. Nach 18 Monaten im Barrique und ausreichend Zeit in der Flasche ist er auf den Markt gekommen.

Künstler-Edition Ornellaia Solare 2017

Für die 12. Auflage des Ornellaia-Projekts Vendemmia d’Artista hat sich Künstler und Visionär Tomás Saraceno wieder mächtig ins Zeug gelegt und ein wunderschönes Sonder-Etikett entworfen. Zum einen hebt er mit "Solare" (sonnig) das besonders warme und sonnenreiche Jahr 2017 hervor, zum anderen möchte Saraceno damit zum Nachdenken anregen, welche Auswirkungen unser Handeln auf die Erde hat. Die Zuteilungen sind immer rar und minimal, wir haben nur 7 Flaschen der Sonder-Edition erhalten.

...und so schmeckt der 2017er Ornellaia

Ornellaia hat den heißen Sommer 2017 perfekt in Kraft und Dichte übersetzt, wie man schon an der Farbe erkennen kann. Im Duft ist er immer noch vergleichsweise verschlossen, wie man es bei einem großen Wein in so jungen Jahren erwartet. Die dunkle, intensive Beerenfrucht ist unterlegt mit Lakritz, feinstem Virginia-Tabak und Zedernholz. Am Gaumen wird klar, wie jung er derzeit noch ist. Das Tannin ist mächtig und doch wirkt er bereits erstaunlich zugänglich. Genauso erstaunlich ist, wie fein die Kraft ausbalanciert ist, sodass er fast elegant wirkt. Der 2017er ist toll geworden, nur geben Sie ihm besser noch ein paar Jahre im Keller. Er wird es Ihnen danken.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Solist, Steak, feierliche Anlässe
  • Optimaler Genuss: von 2024 bis 2040

Michael Liebert: 96 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

James Suckling: 97 Punkte

Gambero Rosso 2020: 3 Gläser

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 15.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: 56% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 10% Petit Verdot, 9% Cabernet Franc
Ausbau: Barrique
Ausbau-Zeiten: 18 Monate
Jahrgang: 2017
Land: Italien
Region: Toskana - Bolgheri
Lebensmittelunternehmer: Tenuta dell' Ornellaia, Località Ornellaia 191, Fraz. Bolgheri, 57022 Castagneto Carducci (LI), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8032732223381
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.