von Michael Liebert 99 Punkte

ein mächtiger Aglianico aus dem Hinterland von Neapel. Sehr kraftvoll und überraschend weich. Wieder ein guter Tipp von Luca Maroni...

Eremo San Quirico 2013


17,95 statt 20,50 €
Sie sparen 12% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 0 Flaschen auf Lager - leider alle verkauft...



alle Infos zum Weingut
NATIV
Artikelnummer
IT-NTV-10-13
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
23,93 €/Liter

Sommelierbewertung

Der neue Publikumsliebling jetzt bei Vipino

Irpinia Campi Taurasini

Das Weingut scheint zu den Lieblingen von Luca Maroni zu gehören. Gleich beide Top-Weine von Nativ haben die Topbewertung bekommen. Dabei ist es mit 15 Hektar nicht wirklich groß.

Mir gefällt das Bewertungssystem von Luca Maroni. Er sagt ganz klar, ein guter Wein sollte haben: Frucht + Kraft + Harmonie/Balance. Und dafür vergibt er jeweils die Maximalbewertung von 33 Punkte, somit sind bei ihm 99 von 99 machbaren Punkten.

...und so schmeckt der Wein

Ich bin noch am Verkosten. Aber der erste Eindruck ist bombastisch. Ich hatte noch nie so einen kraftvollen und zugleich weichen Aglianico im Glas. So richtig viel Frucht mit dunklen Beeren und so richtig kraftvoll.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • unbedingt in großen Rotwein-Kelchen servieren (siehe Bild)
  • ideale Temperatur: 18°C
  • herrlicher Solist und Gaumenschmeichler
  • optimaler Genuss: jetzt – 2024

Michael Liebert: 98-99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Luca Maroni: 99 von 99 möglichen Punkten (33 für Kraft, 33 Frucht, 33 Ausgewogenheit)

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Aglianico
Alkoholgehalt
14,5% vol.
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Kampanien
Ort bzw. Lage
Irpinia Campi Taurasini
Produzent/Weingut
Societa Agricola Nativ, Contrada Ruvitello, I-83035 Grottaminarda (AV) - Italia
Jahrgang
2013
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben