Bodegas Muga - Rioja Reserva 2016

Michael Liebert
die 2016er Reserva von Muga ist einfach perfekt und damit sogar noch eine Spur spannender als der 2015er. Ein Klassiker...

Rioja Reserva 2016

17,35 € statt 23,90 €
Sie sparen 27,41%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 178 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Bodegas Muga - klassische Moderne aus der Rioja

Die Reserva ist der Einstiegs-Rotwein beim Vorzeigebetrieb Muga. Er wird mit den eigenen Weinberghefen in großen Holzbottichen vergoren und verbringt dann 24 Monate in Barriques aus der hauseigenen Tonnellerie. Diese sind jedoch nur mittel bis leicht getoastet, sodass der Holzeinfluss eher dezent bleibt. Nach der Füllung bleibt der Wein weitere 12 Monate in der Bodega und kommt somit perfekt trinkreif auf den Markt. Die durchdachte Cuvée aus 70% Tempranillo (dunkle Frucht), 20% Garnacha (rote Frucht) und 10% Graciano (Struktur) und Mazuelo (Würze) schlägt eine perfekte Brücke von der traditionellen Machart hin zu einer frischen und modernen Weinstilistik.

...und so schmeckt der 2016er Rioja Reserva von Muga

In der Nase schwarze Kirschen und Brombeeren aber auch Erdbeeren, rote Johannisbeere und Granatapfel. Dazu kommen Vanille, Mokka und ganz zarte Röstaromen. Ganz wunderbar im Einklang ist das alles und genau das, was die innovative Art von Muga ausmacht: Ein Rioja, der nicht mit Holzfass-Aromen übertönt wurde, man hört sie nur leise aus dem Hintergrund.

Am Gaumen das gleiche Spiel, dazu betört der Muga Reserva mit einer sehr animierenden Saftigkeit, einfach schön viel reife Frucht. Im Nachklang kommen immer mehr Facetten zum Tragen, getrocknete Kräuter, Tabak, frische Minze, Anis und würziger Pfeffer. Der Muga Reserva ist ein Klassiker und der 2016er ist einfach perfekt und gehört in jeden Keller.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Schmorgerichte, deftige Küche, passt eigentlich immer
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2034

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

James Suckling: 94 Punkte

Robert Parker : 92 Punkte

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: 70% Tempranillo, 20% Garnacha, 10% Graciano und Mazuelo
Jahrgang: 2016
Land: Spanien
Region: Rioja
Lebensmittelunternehmer: Bodegas Muga, Avenida Vizcaya, Barrio de la Estación, 2, 26200 Haro, La Rioja, Spanien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8414542100104
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.