Marco Mosconi - Amarone 2012

Steffen Maus
ein Wein mit Tiefe, Eleganz und einem klaren Aromenprofil. In italienischen Sommelierkreisen wird Marco bereits hoch gehandelt...

Amarone 2012

54,95 € statt 61,00 €
Sie sparen 9,92%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 88 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag

Weinbeschreibung

Meinung des Sommeliers


Das Weingut Marco Mosconi - eine Liebesgeschichte

Marco und Valentina sind Quereinsteiger. Wenn ein Vermessungstechniker (mit Musikdiplom Posaune) und eine Psychologin durchstarten, dann starten sie biologisch und mit Facebook heutzutage. Ab 2006 im Illasi-Tal am Wirken, in Nachbarschaft zum Kultwinzer Dal Forno, ist Ihnen eines besonders wichtig: „Profondita, eleganza e precisione aromatica“ in ihren Weinen. Aus 40 Jahre alten Reben in Nachbarschaft zum Weingut (nur 8 ha insgesamt) erzeugen sie Amarone, aber auch Valpolicella und Soave. Übrigens gibt es auf ihrer Webseite derzeit keine Neuigkeiten zu lesen, das wird wohl am Erstgeborenen liegen, der beide auf Trab hält und das ist ja schon Neuigkeit genug. Und die schönen Fotos erzählen ihre Geschichte ohne viele Worte..., jedoch zum Wein lässt sich dann doch – wen wundert es – aus meiner Sicht einiges erzählen:

Der Amarone 2012 von Marco Mosconi

Bei seinem Amarone geht der Techniker fast mathematisch vor: 90 Tage Traubentrocknung, ein Mostertrag von nur 30 hl/ha führen zu einem kräftigen Amarone mit 16,5% vol. in diesem besagten Jahrgang, der für 24 Monate in kleinen Eichenholzfässern gezügelt und harmonisiert wurde. Schon nach wenigen Jahren ist Marco seinem Ziel sehr nahe gekommen, Weine mit Tiefe, Eleganz und einem klaren Aromenprofil zu erzeugen. Das hat bereits für viel Aufsehen gesorgt und ihm den Status des Geheimtipps im Anbaugebiet eingebracht. Sein Amarone wird in den Sommelierkreisen Italiens hoch gehandelt.

Stets aufs Neue faszinierend, was sich aus den Sorten Corvina, Corvinone, Rondinella, Molinara, Dindarella und Osoleta und dem einzigartigen Prozess des Amarone für großartige Weinmonumente formen lassen, die ihren Terroir-Charakter transportieren und nicht alle ähnlich schmecken. Das wird das Anbaugebiet Valpolicella mit seinen verschiedenen Tälern auch weiterhin in der ersten Liga der italienischen Rotweine halten. Wohl bekomm's!

Euer Steffen Maus

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung

Flaschengröße: 0,75 Liter
Weinart: Rotwein
Herkunftsland: Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Jahrgang: 2012
Region: Veneto
Sommelier: Steffen Maus
Alkoholgehalt: 16,5% vol
Rebsorte: Corvina, Corvinone, Rondinella, Molinara, Croatina und Oseleta
Ort bzw. Lage: Valpolicella, Illasi-Tal
Lebensmittel-Unternehmer: Az. Agr. Marco Mosconi, via Paradiso 5, 37031 Illasi (VR), Italia

Meinung der Kunden


Geben Sie auch Ihre Meinung ab

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.