Marangona - Lugana 2019 Trecampane Bio

Steffen Maus
kein Biowein wie viele andere mit ihrer Biowürzigkeit, eben kein Wildwuchs, sondern brillant und glasklar in seinen Aromen und am Gaumen...

Lugana 2019 Trecampane Bio

11,95 € statt 15,80 €
Sie sparen 24,37%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Benachrichtigen Sie mich per E-Mail, sobald der Artikel lieferbar ist:

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Lugana 2019 Trecampane Bio von Marangona - animierend saftig

"Der Wein ist unsere wahr gewordene Vision eines vielschichtigen Lugana“, sagt Alessandro. 100% Turbiana von Weinreben mit mehr als 40 Jahren im klassischen Doppelbogen erzogen. Die lehmig-kalkigen Böden geben dem Wein die Tiefe und Langlebigkeit, die ihn von anderen abhebt und auszeichnet.

So wird der Trecampane gemacht

Alessandro nutzt allein den Freilaufmost aus der Presse, er presst die Trauben mit max. 0.2 Atm, um die Phenolextraktion zu minimieren. Dann folgt die Gärung im Stahltank und ein Ausbau im modernen Zementfass für 10 Monate auf der Feinhefe. Es ist ein sehr trockener Lugana mit weniger als 3 g RS bei mehr als 6.5 g Säure und einem Alkohol von 13 Vol%.

Der Geschmack des 2019er

Der Trecampane ist würziger, vielfältiger und dichter als der Basiswein von Marangona. In der Aromatik zeigt er weniger Steinobst, sondern mehr Kräuter, Feuerstein, was mit einer mineralischen Dichte, Eleganz und einem langen Nachhall verbunden ist. Am Gaumen dann eine angenehme Bitterkeit, welche an die präsente Säure gebunden ist und dadurch ausgewogen wirkt. Etwas fordernder als der "kleine" Marangona Lugana, aber ganz klar ein herausragender Wein, dessen Klasse man in Eile leicht übersehen kann. Kein Biowein wie viele andere mit ihrer Biowürzigkeit, eben kein Wildwuchs, sondern brillant und glasklar in seinen Aromen und am Gaumen.

Meine Empfehlung

Dank seines Charakters vereint die Rebsorte Lugana in der Stilistik Marangona Frische und Komplexität. Er passt zu geschmacksintensiven Gemüsegerichten ebenso wie Fisch-Hauptgängen aus dem Ofen und natürlich dem Meeres-Klassiker Pesce fritto. Sein langes Reifepotenzial ist kein Witz, denn Lugana kann auch langlebig sein und belohnt mit noblen Petrolnoten.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: aromatische Gemüseküche, Fisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2029
Unterschrift Steffen Maus
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Turbiana (Trebbiano di Lugana)
Jahrgang: 2019
Land: Italien
Region: Lombardei - Lugana
Lebensmittelunternehmer: Società Agricola Marangona, Località Marangona, 25010 Pozzolengo (BS), Italien
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
BIO: EU-Bio-Siegel EU-Bio
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

20.05.2021

anders als andere Lagana, er gefällt mir immer besser, möchte ihn nicht mehr missen.