Territorio Luthier - Tempranillo Crianza 2018 Lara O

Michael Liebert
was für eine toller Einstieg ins Luthier-Sortiment! 100% Tempranillo ohne viel Kanten, dafür aber mit einem ordentlichen Sixpack an Struktur...

Tempranillo Crianza 2018 Lara O

17,00 € Ab-Hof-Preis

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 77 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Lara O – die Crianza der Bodegas Territorio Luthier

Musik ist die große Inspiration von Fernando Ortiz und Cristina Alonso. So wie ein Instrumentenbauer (im Spanischen Luthier genannt) Holz zum Klingen bringt, möchten die beiden in ihren Weinen das Terroir des Ribera del Duero zum Ausdruck bringen. Der Tempranillo für die Crianza Lara O, die wie alle ihre Weine das unverwechselbare Etikett mit dem stilisierten Streichinstrument trägt, wächst unweit von Burgos auf kalkhaltigen Lehmböden. Nach der Vergärung mit weinbergseigenen Hefen kommt der Wein für 14 Monate in kleine Holzfässer. Echt überrascht hat mich Fernando mit seiner Holzauswahl: Er verwendet französische, amerikanische, ungarische und spanische Eiche – er schwört auf diese Mischung, um Lara Frucht, aber auch ausreichend Struktur mit auf den Weg zu geben. Das Lagerpotenzial ist für eine Crianza übrigens erstaunlich lang: Bis zu 15 Jahre gibt Fernando seinem Einstiegswein.

Wie auch die anderen Weine wird die Crianza nur in sehr limitierten Mengen produziert, dass Cristina und Fernando uns jetzt ein paar Kisten geschickt haben, ist ein echter Glückstreffer.

…und so schmeckt der 2018er Tempranillo Lara O

Was für eine toller Einstieg ins Luthier-Sortiment! Schon der Duft macht hier glücklich: Ein ganzer Korb saftiger Sommerfrüchte gibt hier den Ton an. Erdbeeren, Süßkirschen, dazu würzige Waldhimbeeren, die alle sehr elegant und frisch daherkommen. Im Hintergrund das getoastete Holz, dazu aber auch feuchter Stein und getrocknete Wildkräuter. Im Mund entpuppt sich Lara als höchst charmante Überraschung voller Schmelz und saftiger Beerenfrucht. Das Holz gibt Struktur dazu, ohne dominant zu werden. Das ist ein wunderbarer Tempranillo ohne viel Kanten, dafür aber mit einem ordentlichen Sixpack. Sehr authentisches, terroirbetontes Ribera del Duero, köstlich zu regionalen Eintopfgerichten wie in Paprika und Zwiebeln geschmortem Stockfisch.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Eintöpfe, aromatische Gemüseküche, gegrillter Fisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2037

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Tempranillo
Ausbau: Holzfass
Ausbau-Zeiten: 14 Monate
Jahrgang: 2018
Land: Spanien
Region: Castilla y León - Ribera del Duero
Lebensmittel-
unternehmer:
Bodegas Territorio Luthier s.l., Paraje La Rastrilla, 09450 Aranda de Duero (Burgos), Spanien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8437003818707
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

09.02.2022

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers

08.02.2022

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers