Piemont und spannende Rebsorten

Vermutlich der beste Dolcetto, den ich je im Glas hatte. Die Sorte klingt viel zu sehr nach einem einfachen Wein, aber was hier gemacht wurde... schlichtweg beeindruckend.

Dolcetto d'Ovada 2012 DuRiva


15,95 statt 19,90 €
Sie sparen 19% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 129 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
Luigi Tacchino
Artikelnummer
IT-TAC-20-12
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
21,27 €/Liter

Sommelierbewertung

Topbewertung auch im Gambero Rosso 2016: 3 Gläser

Dolcetto d'Ovada 2012 DuRiva

Wir konnten glücklicherweise noch etwas vom 2012 ergattern. Der aktuelle 2013er zeigt leider nicht die vollmundige Opulenz des prämierten 12er.

Der Mensch

Romina Tacchino ist ein wahres Energiebündel, ihre Geschwindigkeit, mit der sie Informationen weitergibt, ist atemberaubend hoch. Dabei haben mich die Weine doch schon im Glas überzeugt.... Ihre Kinderschule ist beileibe nicht so nobel wie die der Fürsten des Barolo oder diejenige von Angelo Gaja im Barbaresco-Gebiet. Gegenüber der berühmten Langhe mit ihren Weintouristen ist es im hochgelegenen Anbaugebiet Ovada eher beschaulich und agrarisch geprägt. Die Sorten Barbera und Dolcetto stehen traditionsgemäß für die Weingüter wie Luigi Tacchino an erster Stelle, und nicht der Nebbiolo wie in der Langhe. Dort wird über den berühmten Barolo mit seinen kräftigen Gerbstoffen und Säure sicher mehr gesprochen und geschrieben, jedoch greifen etliche Weintrinker (und Journalisten) im Keller dann doch lieber zu einem würzig-fruchtigen Dolcetto oder einem relativ gerbstoffarmen Barbera. Bitte schön!

Der Wein

Ein Dolcetto aus Ovada ist ein ein seriöser Wein, der mit einem guten Gerbstoffgerüst und angebundenen Frucht viele Jahre Freude macht und erst einmal Zeit braucht, sich voll zu entfalten. Das unterscheidet ihn zb von den fruchtbetonten Dolcetto-Weinen im Barolo-Gebiet. Romina und ich waren uns bei der Verkostung zur Prowein 2017 einig, dass der Dolcetto 2012, der im kleinen Holzfass ausgebaut wurde, sich aktuell von seiner besten Seite zeigt. Es ist der Topwein von Luigi Tacchino, für mich einer der großen Weine aus Ovada und des Piemontes dieser Rebsorte. Dolcetto hat mehr Aufmerksamkeit verdient!

Euer Steffen Maus

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
Dolcetto
Alkoholgehalt
14,5% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Piemont
Ort bzw. Lage
Lerma
Produzent/Weingut
Azienda Agricola Luigi Tacchino, Cascina Baudrano 11, 15070 Lerma (Al), Italien
Jahrgang
2012
Sommelier
Steffen Maus

Nach oben