La Spinetta - Barbera d'Asti Superiore 2019 Ca di Pian

Steffen Maus
einer der besten Barbera-Weine des Piemont, feines Tannin, eindringlicher Rebsorten-Charakter, klare Frucht - Jahr für Jahr eine Bank...

Barbera d'Asti Superiore 2019 Ca di Pian

18,75 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 105 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

Weinbeschreibung von Steffen Maus


Barbera d'Asti von La Spinetta - Klassiker und Benchmark-Wein

Giorgio Rivetti erzeugte diesen preiswerten Rotwein mit ganz viel Piemont-Geschmack bereits im Jahre 1985, damit begann die Erfolgsstory... Im großen Angebot der Barbera-Weine aus Alba bzw. Asti überzeugt er mich vor allem durch seine Ausgewogenheit und den eindringlichen Rebsorten-Charakter, der in ein feines Holztannin eingewebt ist.

So wird der Ca di Pian gemacht

Die Trauben stammen aus Weinbergen mit mehr als 30 Jahre alten Rebstöcken in der Gegend von Castagnole und Costigliole im Asti-Gebiet. Das ist das Herzstück des Barbera d'Asti. Der Wein wird klassisch vinifiziert und reift ca. 12 Monate im Eichenholzfass. Wie bei all seinen Rotweinen achtet Giorgio Rivetti darauf, dass der Wein Konzentration und Finesse vereint, was auch den wie immer kleinen Ertrag von nur 3.500 Flaschen/ha erklärt.

Der Geschmack des 2019ers

Barbera besitzt wenig Gerbstoffe, eine präsente Säure und tiefschwarze Farbe, die durchscheinend ist. Bei den Aromen des Ca di Pian finden sich Kirschfrucht, Schokolade, Tomatenblatt, Veilchen, Heidelbeere. Durch den Ausbau im französischen Holz erhält er zudem ein feines Tannin-Rückgrat. Der Wein besticht durch seine zutiefst piemontesische DNA in den Aromen mit Waldboden bzw. Lederanklängen und besitzt ein Lagerpotenzial von mehr als 10 Jahren.

Meine Empfehlung

Der Ca di Pian macht jung eine gute Figur zu Antipasti, Pasta mit Gemüse oder Weichkäse wie einem Robiola aus dem Piemont, der aus Kuh-, Ziegen- und/oder Schafsmilch erzeugt wird.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Pastagerichte, Schmorgerichte, Käse
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2031
Unterschrift Steffen Maus
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Barbera
Ausbau: Holzfass
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Jahrgang: 2019
Land: Italien
Region: Piemont - Asti
Lebensmittel-
unternehmer:
La Spinetta s.s., Via Annunziata, 17, 14054 Castagnole delle Lanze (AT), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8022252211555
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

19.02.2022

Wein, der definitiv noch warten sollte bis zum vollen Genuss. Mir ist die Säure zu hoch und am Gaumen fehlt mir Präsenz. Körper ist mittel. Hat noch Reifungspotenzial.