Kellerei Terlan - Lagrein Riserva 2018 Porphyr

Michael Liebert
ein Spitzen-Wein, der nicht kompletter sein könnte. Ich bin hin und her gerissen, ob nicht doch der Porphyr der momentan beste Lagrein ist...

Lagrein Riserva 2018 Porphyr

38,95 € statt 46,00 €
Sie sparen 15,33%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

42 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Das rote Kraftpaket der Kellerei Cantina Terlan

Lange schon bin ich ein echter Fan der Genossenschaftskellerei in Terlan, übrigens bereits 1893 gegründet und damit eine der ältesten Kooperativen Südtirols. 190 Hektar, 143 Mitglieder und zahlreiche Weine, die dir das Herz öffnen. Dass wir jetzt den Cantina Terlan Lagrein Porphyr anbieten können, freut mich riesig, denn was die Terlaner da mit dem 2018er auf die Flasche gebracht haben, finde ich ganz große Klasse. Ein Wein, der sich mit dem Taber der Kellerei Bozen ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen liefert... Im Moment liegt vielleicht sogar der Porphyr vorne. Das Geheimnis dieses Ausnahmerotweins sind die fast hundert Jahre alten Rebstöcke, die in drei verschiedenen Einzellagen auf Porphyrböden wachsen, sowie der behutsame, 18-monatige Ausbau in Barriques.

…und so schmeckt der 2018er Cantina Terlan Lagrein Porphyr

In der Nase kraftvoll und fleischig, Teer, Lakritze, Heidelbeerjoghurt, dazu auch florale Noten, in denen Veilchen und Lupinen anklingen. Am Gaumen erneut die satte, dunkle Frucht, dazu eine Aromatik, bei der ich spontan an einen Gang über einen orientalischen Markt denke. Vorne die Stände mit Gewürzen, mit Kirsch-Marzipan-Kuchen, hinten die Ledergeschäfte. Der Porphyr Lagrein ist unglaublich lang im Mund. Da fährt er nochmal alle Geschütze auf, zeigt satte Röstaromen, Tinte, Vanille, Mineralik und eine dichtgewebte, sehr prägnante Tanninstruktur. Ein Wein, der nicht kompletter sein könnte und vor dem Genuss viel Luft bekommen sollte.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Wild, Rindfleisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2033

Michael Liebert: 97 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

James Suckling: 96 Punkte

Falstaff Magazin: 92 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Lagrein
Ausbau: Barrique
Ausbau-Zeiten: 18 Monate
Jahrgang: 2018
Restzucker in g/l: 0.9
Säuregehalt in g/l: 5.2
Land: Italien
Region: Trentino-Südtirol - Südtirol
Lebensmittelunternehmer: Kellerei Terlan, Silberleitenweg 7, 39018 Terlan, Bozen, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.