von Michael Liebert 99 Punkte

der 2016er MOCK ist fast perfekt. Diese Mischung aus einer leicht molligen Struktur, mit seiner dezenten Säure und doch die knackige, frische Frucht, die ich an dieser Rebsorte so mag. Und die Aromavielfalt ist wieder unglaublich...

Sauvignon blanc 2016 MOCK


11,25 statt 13,60 €
Sie sparen 17% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 450 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag



alle Infos zum Weingut
Kellerei Bozen
Artikelnummer
IT-BOZ-10-16
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
15,00 €/Liter

Sommelierbewertung

Der MOCKHOF - hoch über Bozen

Der Mockhof thront über Bozen. Seine Höhenlage war es, die in den letzten Jahren immer wieder für Top-Qualitäten gesorgt hat. So war man 2014 mit der Lese viel später dran, als alle anderen. Den vielen Regen im Sommer haben die Trauben gut überstanden, da sie noch ziemlich grün waren. Als man sich Sorgen machte, dass die überhaupt nicht mehr reif werden, kam der goldene Herbst, den man dann noch komplett mitnehmen konnte. 2015 gab es einen ziemlich heißen Sommer. In der Höhenlage, haben die kühlen Nächte dafür gesorgt, dass die Trauben nicht zu schnell ausreifen und somit Zeit haben, Aromen auszubilden. 2016 hatten alle anderen auch tolle Bedingungen, einen ausgewogenen Sommer, Regen kam immer dann, wenn die Reben Wasser benötigt haben. Und doch ist Mock wieder einer der schönsten Sauvignon Südtirols.

...und so schmeckt der Wein

2016 ist in Südtirol wohl ein perfektes Sauvignon-blanc-Jahr. Auch der Mock hat wieder alles, was man sich von diesem Wein erträumt. Er hat wieder diese leicht mollige, überraschend weiche Struktur und somit sehr dezent in der Säure. Und doch hat er diese knackige Frucht, die ich an dieser Rebsorte so mag. Die kleinen, intensiven Blüten der schwarzen Johannisbeere, Holunder und das in Kombination mit exotischen Früchten, wie Maracuja und Pfirsich. Im Mund so richtig viel Wein und doch ein Sauvignon. Einerseits sehr intensiv in seiner Aromatik, in der Struktur für einen Sauvignon fast mollig und doch ungemein saftig und frisch. Passt hervorragend zu Salaten, zu leichteren Sachen vom Grill oder einfach nur so.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • den großen Rotwein-Kelch
  • ideale Temperatur: direkt aus dem Kühlschrank
  • im Liegestuhl, als Essensbegleiter oder einfach so...
  • optimaler Genuss: jetzt – 2020

Michael Liebert: 98-99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
Sauvignon blanc
Alkoholgehalt
14% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Italien
Region
Südtirol
Ort bzw. Lage
Bozen
Produzent/Weingut
MOCKHOF / Kellerei Bozen Gen. Landw. Ges, Grieser Platz 2, I-39100 Bozen
Jahrgang
2016
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben