von Michael Liebert 99 Punkte

in jeglicher Weise ein Spaßwein. Er hatte Spaß ihn zu machen und wer ihn probiert hat viel Spaß im Glas. Ich durfte probieren und hab' gekauft, was noch da war...

Rioja 2015 Pla Cazada


8,95 statt 10,80 €
Sie sparen 17% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 967 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute



alle Infos zum Weingut
Jürgen Wagner / Domeco de Jarauta
Artikelnummer
ES-JWA-10-15
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
11,93 €/Liter

Sommelierbewertung

Jürgen Wagner - Rioja 2015 Pla Cazada

Ein Heidelberger macht Rioja? Nun ja es ist ein wenig mit Umwegen verbunden, aber Jürgen Wagner ist schon in jungen Jahren nach Spanien emigriert. Bekannt geworden ist er als Weinmacher von Celler de Capcanes im Weinbaugebiet Montsant. Aber eigentlich war es die Rebsorte Tempranillo, die ihn nach Spanien gezogen hat. Und bevor er mit einem Freund den Keller in Capcanes übernommen hat, war er im Rioja tätig. Bis heute ist er mit dem Chef des kleinen Familienweinguts Dominio de Jarauta in der Rioja eng befreundet. Und so gab es im letzten Jahr das Angebot, doch mal einen Wein in Rioja zu machen. Er hat sich seine Parzellen ausgesucht, war bei der Weinlese dabei und dann hat er seinen ersten eigenen Rioja gemacht. In jeglicher Weise ein Spaßwein. Er hatte Spaß dabei und wer ihn probiert hat viel Spaß im Glas. Er hat nur eine kleine Menge produziert, einfach zum Spaß und ein paar befreundete Händler und Sommeliers probieren lassen. Ich hab' uns gesichert, was noch verfügbar war.

...und so schmeckt der Wein

Es sind die typischen Aromen der warmen Rioja Baja, dunkle Kirschen, viel Pflaume und ein Hauch exotische Gewürze. Am Gaumen ein angenehm weicher Rioja mit viel reifer Frucht. Frucht in einer phantastischen Konzentration, ein langer Abgang und am Ende ein Nachgeschmack mit schönen würzigen Noten. Das Tannin ist sehr feinkörnig und wunderbar eingebunden. Die kurze Zeit im Fass ist fast nicht zu schmecken, stützt aber die Frucht und sorgt für eine Komplexität, die man in der Preisklasse nicht erwartet. Ein Wein für Freunde. Wir haben wirklich nur die Trauben und die Produktionskosten bezahlt und somit bekommt man so richtig viel Rioja, für kleines Geld. Und einen Wein, der einfach bei jeder Gelegenheit Spaß macht.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • im Rotwein-Kelch servieren
  • ideale Temperatur: 16°-18°C
  • Schweinekotelett mit grünen Bohnen und Ofenkartoffeln
  • optimaler Genuss: 2017-2020
  • Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

    Weindaten


    shopware
    Flaschengöße
    0,75l
    Rebsorte
    95% Tempranillo, 5% Graciano
    Alkoholgehalt
    14,0% vol
    Allergenhinweis
    enthält Sulfite
    Weinart
    Rotwein
    Herkunftsland
    Spanien
    Region
    D.O.Ca. Rioja
    Ort bzw. Lage
    Rioja Baja
    Produzent/Weingut
    Bodega Dominio de Jarauta, Camino Sendero Royal 5, 26559 Aldeanueva de Ebro, La Rioja
    Jahrgang
    2015
    Sommelier
    Michael Liebert

    Nach oben