von Michael Liebert 100 Punkte

Am Gaumen ein straffer, präziser Sauvignon blanc. Dicht und fest in der Aromatik, athletisch in der Struktur. Ich würde sagen, er ist großartig...

Sauvignon 2016 Laurenzikapelle


17,85 statt 19,30 €
Sie sparen 7% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 113 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag



alle Infos zum Weingut
Jürgen Hofmann
Artikelnummer
DE-HOF-60-16
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
23,80 €/Liter

Sommelierbewertung

Laurenzikapelle - eine der ältesten Sauvignon-Weinberge in Deutschland

In der Lage Laurenzikapelle stehen die ältesten Sauvignon-Rebstöcke von Jürgen Hofmann. Beim 2014er habe ich geschrieben, er zählt zu den besten Sauvignon blanc, die ich kenne. Dem 2015er habe ich 100 Punkte gegeben und jetzt? Der 2016er ist jetzt noch etwas verschlossen, er braucht länger, wie die beiden Vorgänger, aber am Ende könnte er ein noch größerer Wein sein. Aber ich kann ja nicht ständig in Superlativen schwelgen.War der 2015er überbordend in seiner Frucht, wie man es beim Sauvignon blanc gar nicht kennt, so ist der 2016er wieder straff, saftig und absolut präzise.

...und so schmeckt der Wein

Hier sind sie wieder, die Aromen von Johannisbeerblüten, Holunder und Stachelbeere. Am Gaumen ein straffer, präziser Sauvignon blanc. Dicht und fest in der Aromatik, athletisch in der Struktur. Der Wein hat Kraft, er bleibt lang am Gaumen. Ich würde sagen, er ist großartig. Ich mag diese straffe, präzise Art ja eigentlich viel mehr, als die überbordende, mollige Art des 2015er. Und mich fasziniert, wie Jürgen Hofmann, die präzise Jürgen Hofmann, die Eigenarten des jeweiligen Jahrgangs herausarbeitet. Wenn Sie einen Faible für Sauvignon-blanc haben, sollten Sie ihn umbedingt probieren. Was mir einfällt, was man daneben auf den Tisch stellen kann, kostet pro Flasche um die 40 Euro. So gesehen, ist die Laurenzikapelle, richtig preiswert.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ruhig das große Rotwein-Glas
  • ideale Temperatur: direkt aus dem Kühlschrank
  • zum Diskutieren, Träumen und Sinnieren
  • als Essensbegleiter immer dann, wenn es aromatisch anspruchsvoll wird
  • optimaler Genuss: 2018 – 2025

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75Liter
Rebsorte
100% Sauvignon blanc
Alkoholgehalt
13,0 % vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Deutschland
Region
Rheinhessen
Ort bzw. Lage
Appenheim
Produzent/Weingut
Weingut Hofmann, Vor dem Klopp 4, 55437 Appenheim
Jahrgang
2016
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben