von Michael Liebert 99 Punkte

die 150 Jahre alten Rebstöcke bringen einen druckvollen und trotzdem eleganten Wumms in die Flasche, zum Niederknien...

Verdejo 2014 V1863


24,95 statt 33,00 €
Sie sparen 24% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 2 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
Javier Sanz
Artikelnummer
ES-JSA-30-14
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
33,27 €/Liter

Sommelierbewertung

Verdejo von 1863 gepflanzten Rebstöcken

Javier Sanz hat sich Zeit seines Lebens um die Erhaltung alter Rebstöcke gekümmert. In diesem Fall ist es ein 2,27 Hektar großer Weingarten mit uralten, knorrigen Verdejo-Rebstöcken in Buscherziehung. Ein Dokument belegt, dass diese Parzelle 1863 gepflanzt wurde, wurzelecht natürlich. Die Praxis des Aufpropfens war noch nicht notwendig, es war noch vor der Reblauskatastrophe. Dementsprechend penibel kümmert man sich um die Parzelle. Es darf sich auch heute keine Reblaus dorthin verirren. Der Wein hat eine aromatische Dichte und eine geschmackliche Länge, die ich kaum für möglich gehalten habe.

...und so schmeckt der Verdejo V 1863

In der Nase ein faszinierender Duft nach Pfirsich, kandierten Orangen, Brotkruste, Speck, Fenchelsamen und Kräutern. Am Gaumen viel Schmelz und vom langen Hefelager auch eine sanfte Cremigkeit. Die Aromen werden von einer wunderbar integrierten Säure getragen. Der Wein ist saftig, wirkt jugendlich frisch und nur die Komplexität und die Dichte der Aromen machen klar, in welcher Klasse man hier unterwegs ist. Ein Weißwein zum Genießen, zum Schwelgen, zum Meditieren, eigentlich gleich zum Verlieben.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • am besten im großen Rotwein-Kelch servieren
  • ideale Temperatur: aus dem Kühlschrank
  • passt perfekt zu Fisch, eleganter Gemüseküche und hellem Fleisch
  • Optimaler Genuss: jetzt bis 2024

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengröße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Verdejo
Alkoholgehalt
13,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weißwein
Herkunftsland
Spanien
Region
Castilla y León
Ort bzw. Lage
D.O. Rueda
Lebensmittel-Unternehmer
Javier Sanz Viticultor, Calle San Judas 2, 47491 La Seca (Valladolid), Spanien
Jahrgang
2014
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben