Inama - Soave Classico 2019 I Palchi

Michael Liebert
wer hätte geglaubt, dass man in Soave einen Weißwein mit so einer burgundischen Finesse finden kann? Er hat seinen Preis und doch...

Soave Classico 2019 I Palchi

44,85 € statt 49,80 €
Sie sparen 9,94%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

155 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

I Palchi - eine Selektion der besten Rebstöcke

Dieser Weinberg, der Vigneto di Foscarino, ist der Ursprung von Inama. Er war der erste, den sich der junge Giuseppe Inama 1965 kaufte und damit das Weingut gründete. Als dann weitere dazu kamen, wurden die Trauben weiterhin getrennt von den anderen gelesen, ausgebaut und abgefüllt. So war der Foscarino einer der ersten Lagen-Soave auf dem Markt, für mich heute ein absoluter Klassiker.

Der I Palchi ist eine Selektion der besten Rebstöcke in der Lage Foscarino. Mateo Inama und sein Vater waren im Vorfeld immer wieder im Weinberg und haben die Rebstöcke markiert, die dann getrennt gelesen werden sollen. Mal ist es die exponierte Lage, mal ist es ein besonders alter Rebstock. Und weil 2019 ein so toller Jahrgang in Soave war, hat man sich dann nach etlichen Versuchen entschieden, die Idee dieses Selektionsweins erstmals in die Tat umzusetzen. Vergoren wird der I Palchi in neuen und gebrauchten Barriques sowie in großen Holzfässern und reift darin 6 Monate, wobei regelmäßig die Hefe aufgerührt wird, damit er seinen typischen Schmelz bekommt.

...und so schmeckt der 2019er I Palchi von Inama

Im Duft findet man sofort das Steinobst, die reifen Pfirsiche, und doch ist da mehr. Der Wein ist dicht gewoben, wie ein Seidentuch. Oder wie es James Suckling ausdrückt: "There’s incredible mineral presence here, from the nose right through to the finish." Der Wein hat Kraft und unterstreicht das mit einer gewissen Cremigkeit in seiner Struktur. Und doch ist er angenehm samtig und elegant. Er bleibt ungemein lang am Gaumen und doch ist er im Moment natürlich noch viel zu jung. Jens Priewe meint, man sollte noch 5-10 Jahre warten, bis er sein volles Potential zeigt und ich denke, er hat recht. Wer hätte geglaubt, dass man in Soave einen Weißwein mit so einer burgundischen Finesse erzeugen kann? Er hat seinen Preis und doch bin ich begeistert.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: mediterrane Küche, Meeresfrüchte, feierliche Anlässe
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2035

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

James Suckling: 97 Punkte

Falstaff: 95 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Garganega
Ausbau: Barrique, großes Holzfass
Ausbau-Zeiten: 6 Monate
Jahrgang: 2019
Land: Italien
Region: Venetien - Soave Classico
Ort / Lage: I Palchi di Foscarino
Lebensmittelunternehmer: Società Agricola Inama, Località Biacche 50, 37047 San Bonifacio (VR), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8029001000217
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.