von Michael Liebert 99 Punkte

der 2015er Taberner ist der bisher beste Taberner überhaupt. Der Duft ist mehr eine Fruchtexplosion und am Gaumen ein dicht verwobener Aromateppich vom Feinsten...

Taberner 2015


21,95 statt 25,80 €
Sie sparen 14% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 198 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute



alle Infos zum Weingut
Huerta de Albalá
Artikelnummer
ES-HUE-20-15
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
29,27 €/Liter

Sommelierbewertung

Andalusien - rassige Pferde, Sherry und große Rotweine

Der 2015er Taberner ist der endgültig der Beweis dafür, dass man in Andalusien nicht nur Sherry und einfache Weißweine, sondern auch erstklassige Rotweine machen kann. Nachdem 2013 gar kein Taberner und 2014 nur eine sehr kleine Menge gemacht wurde, ist der Top-Jahrgang dafür eine Offenbarung geworden. Als Vincente Taberner in den Jahren 2000 und 2001 die ersten Rebstöcke pflanzte und damit sein Weingut Huerta de Albala aus der Taufe hob, hat wohl jeder in der Gegend diesen Typen aus Deutschland für verrückt erklärt. Aber bereits heute sind es unbestritten die besten Weine Andalusiens. Kraftvoll, dicht und mit einem unendlich weichen, warmen Fruchtkern.

...und so schmeckt der Wein

Der 2015er ist herausragend. In der Nase eine Fruchtexplosion. Schwarze Johannisbeeren, dunkle Kirschen und Brombeeren bilden einen dicht verwobenen Aromateppich. Im Mund kraftvoll, dicht, fast schwarz in der Farbe und wieder pure Frucht. Trotz seiner Kraft und Langlebigkeit ist er bereits jetzt sehr offen, trinkig und weich. Dabei wird es sicherlich spannend, wenn sich in ein paar Jahren die Aromen der Reife dazu gesellen. Dann werden wir auch bei diesem Jahrgang, den Hauch Lakritz, ein wenig Leder und Tabak finden. Ob ich dann allerdings noch eine Flasche im Keller finde? Für meine Frau ist dieses Fruchtbaby gerade der Inbegriff für einen guten Rotwein.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Großer Wein, der den großen Rotwein-Kelch verträgt
  • Ideale Temperatur: 18° - 20° C ist die ideale Serviertemperatur.
  • Großer Wein für besondere Abende. Ein Tröster an kalten Winterabende...
  • als Begleiter zu einer feinen Küche
  • Optimaler Genuss: 2018 – 2030

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100 % Syrah
Alkoholgehalt
15,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Spanien
Region
Andalusien
Ort bzw. Lage
Jerez
Lebensmittel-Unternehmer
Huerta de Albala, Carretera CA 6105 Km. 4, 11630 Arcos de la Frontera, Spanien
Jahrgang
2015
EAN
8437008266015
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben