Kellerei Girlan - Vernatsch 2021 Gschleier Alte Reben

Michael Liebert
ein traditionsreicher Einzellagen-Vernatsch von bis zu 110 Jahre alten Rebstöcken - Jahr für Jahr extrem begehrt. Ab Januar verfügbar...

Vernatsch 2021 Gschleier Alte Reben

17,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Benachrichtigen Sie mich per E-Mail, sobald der Artikel lieferbar ist:

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Gschleier in Girlan - die Einzellage mit alten Reben

Die Einzellage Gschleier im Nordwesten von Girlan genießt Kultstatus in Südtirol, denn das Alter ihrer Vernatsch-Rebstöcke von bis zu 110 Jahren ist eine absolute Besonderheit im Südtiroler Weinbau. Sie wurzeln tief und holen so einen mineralischen Charakter aus dem Boden, der dem Wein seinen besonderen Druck verleiht. Bei Blindverkostungen schaut man dann in verwunderte Sommelier-Gesichter: „Das ist Vernatsch? Ich dachte ganz sicher Pinot Noir.“ Wer glaubt, dass Vernatsch nur als durstlöschender Brotzeitwein taugt, hat noch nie den Gschleier Alte Reben im Glas gehabt. Nach der 9-monatigen Reifung im großen Holzfass lagert der Vernatsch weitere 6 Monate in der Flasche, bevor er auf den Markt kommt. Um seine lange Tradition hervorzuheben, wird der Gschleier ab dem Jahrgang 2020 wieder wie früher in die schlanke Bordeauxflasche gefüllt.

...und so schmeckt der 2021er Vernatsch aus der Einzellage Gschleier

Ab Januar kommt der 2021er auf den Markt, bisher hatte ich nur eine Fassprobe im Glas, die war aber schon toll! Den 2020er habe ich so beschrieben:

Ganz schön herzhaft in der Nase mit Aromen von reifen Sauerkirschen, dunklen Kirschen und roten Johannisbeeren. Zur saftigen Frucht gesellt sich im Mund ein erdiger Touch von Waldboden, Morcheln, orientalischen Gewürzen und gerösteten Mandeln. Vernatsch kennt man eigentlich eher als eine leichte Rebsorte, die alten Rebstöcke beim Gschleier und die niedrigen Erträge sorgen aber für richtig Kraft. Ein toller Wein mit einem ganz eigenen Charakter und für Vernatsch enormem Reifepotenzial. Otto Geisel, ein echter Kenner der Alpenküche, hat ihn als perfekten Knödelwein bezeichnet (zu sehen im Video unten). Aber eben nicht nur, er passt auch sonst zur deftigen Alpenküche, etwa zu knusprigem Schweinebraten oder gereiftem Bergkäse.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 14-16
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Brotzeit, Gegrilltes, Braten, Käse, aromatische Gemüseküche
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2031
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 12.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Vernatsch
Ausbau: großes Holzfass
Ausbau-Zeiten: 9 Monate
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Trentino-Südtirol - Südtirol
Lebensmittel-
unternehmer:
Cantina Girlan, St. Martinstraße 25, 39057 Girlan (BZ), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.